D&D Beyond: Neue Plattform soll den Umgang mit dem Rollenspiel vereinfachen

dungeonsanddragons.jpg

dungeons and dragons

In Zusammenarbeit mit Wizards of the Coast bringt Curse ab dem 15. August eine Webseite sowie eine dazugehörige App an den Start, die das Pen&Paper-Rollenspiel Dungeons & Dragons für alle Beteiligten vereinfachen soll. Die neue Plattform mit dem Namen D&D Beyond ist als eine Art digitaler Begleiter angelegt, der einen schnellen Überblick über die Regeln sowie Informationen über Gegner, Zauber oder auch Gegenstände verschafft. So sollen sich die Spieler mehr auf die Geschichten konzentrieren können, anstatt stundenlang die Regelbücher wälzen zu müssen. Dazu hilft die Plattform bei der Charaktererstellung sowie durch das Homebrew-Feature auch bei der Gestaltung von eigenen Zaubersprüchen, Gegenständen oder Monstern.

Da Curse seit einiger Zeit zu der Streamingplattform Twitch gehört, ist für die Nutzung ein Twitch-Konto notwendig. D&D Beyond soll sich mit einigen Einschränkungen gänzlich kostenlos nutzen lassen, jedoch können über das Angebot auch digital weiterführende Regelbücher bezogen werden. Dazu sind derzeit zwei Abonnements in Planung, von denen sich eins an Spieler und das andere an Dungeon Master richtet.

Derzeit besteht das Angebot aus dem Regelwerk sowie den Kompendien der fünften Edition von Dungeons & Dragons. Die Plattform wird jedoch fortlaufend erweitert. So soll es beispielsweise eine Twitch-Integration geben, die den Zuschauern weitere Informationen zu der gezeigten Kampagne und den Charakteren liefern soll.

Die beiden Synchronsprecher Matthew Mercer und Marisha Ray wurden zudem für einen Ausprache-Guide verpflichtet, den man Zukunft in die Plattform integriert möchte. Mercer und Ray sind selbst D&D-Spieler, die ihre Kampagne in der Web-Serie Critical Role des Twitch-Kanals Geek & Sundry streamen.

How D&D Beyond Is Changing How You Play

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.