Locke & Key: Megan Charpentier spielt in der Serienadaption Kinsey Locke

locke-and-key.jpg

Locke & Key

Die Besetzung der Serienadaption des Comics Locke & Key wächst weiter an. Schauspielerin Megan Charpentier soll in der Verfilmung die Rolle der Kinsey Locke spielen. Sie stößt damit zu Frances O'Connor (The Conjuring 2), die in Locke & Key als Kinseys Mutter Nina zu sehen sein wird. Außerdem mit dabei ist Nachwuchsschauspieler Jackson Robert Scott (Es) als Bode Locke.

Megan Charpentier war zuletzt in dem Film The Shack zu sehen. Außerdem spielt sie eine kleinere Rolle in der Verfilmung von Stephen Kings Roman Es von Regisseur Andy Muschietti. Dieser wird auch die Regie bei der Pilotfolge der geplanten Serie übernehmen, nachdem Scott Derrickson (Doctor Strange) keine Zeit mehr für Locke & Key hat, weil er den Piloten der Snowpiercer-Serie inszeniert.

Autor der sechsbändigen Comicreihe ist Joe Hill (Fireman). Die Zeichnungen stammen von Gabriel Rodriguez (Tales from the Darkside). Im Mittelpunkt der Handlung stehen drei Geschwister, die nach dem grausamen Mord an ihrem Vater mit ihrer Mutter in ihre angestammte Heimat nach Maine umziehen. Dort müssen die Lockes feststellen, dass es auf ihren Anwesen nicht mit rechten Dingen zugeht.

Alle Türen in dem Haus sind in der Lage, jeden zu verwandeln, der sie durch schreitet. Das Anwesen beheimatet auch einen hasserfüllten Dämon. Dieser tut alles dafür, dass alle Türen geöffnet werden, auch wenn das grauenvolle Konsequenzen nach sich ziehen würde.

Carlton Cuse (Lost) soll bei der Serie als Showrunner fungieren. Doch zuerst muss der Sender Hulu grünes Licht für weitere Folgen geben. Bisher hat der Streaminganbieter nur den Piloten bestellt.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.