PlayerUnknown’s Battlegrounds: Neue Bilder zur kommenden Wüsten-Map

Die ersten Bilder zur neuen Wüsten-Map in PlayerUnknown’s Battlegrounds gab es bereits vor einiger Zeit. Allzu viele Informationen hat die Community dadurch aber noch nicht erhalten. Via Twitter haben die Entwickler aber nun selbst für Nachschub gesorgt.

In einem Post veröffentlichten sie kürzlich vier neue Screenshots, die ein Gefängnis, eine Sportarena, Hochhäuser und andere Details zeigen – natürlich alles unter dem Attribut Work-In-Progress. Neben bekannten Gebäudearten, die Spieler auch auf der bereits spielbaren Karte finden, gibt es mit dem Stadion und den Hochhäusern auch neue Gebäudetypen, die durchaus für spielerische Abwechslung sorgen könnten.

Noch ist allerdings nicht klar, wann die Karte auf den Live-Servern erscheint. Lediglich die Größe von 64 Quadratkilometern ist bereits bekannt. Damit ist sie vier Mal größer als die bisherige Karte. Bleibt abzuwarten, ob Entwickler Bluehole diese Größe auch mit Inhalten füllen kann.

Neben der Wüsten-Map ist bereits eine dritte Karte in Arbeit. Darin soll es dann in ein verschneites Gebiet gehen. Nähere Details gibt es dazu aber bisher noch nicht.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.