Mittelerde: Schatten des Krieges – Neues Update bringt Ork-Kampfarenen

Mittelerde: Schatten des Krieges Header

Mittelerde: Schatten des Krieges Header

Entwickler Monolith hat ein neues Update für Mittelerde: Schatten des Krieges veröffentlicht. Dieses baut im Wesentlichen ein Feature aus, das in ähnlicher Form schon in der Release-Version vorhanden war. Bereits vor dem Patch konnte Talion seine Ork-Herrscher gegen andere KI-Orks in Ringkämpfen gegeneinander antreten lassen. 1.07 bringt das ganze System auf eine neue Stufe und führt erstmals die Online-Kampfarenen ein.

Der Name lässt bereits vermuten, dass Spieler ihre Orks nun erstmal auch gegeneinander antreten lassen können. Die Duelle werden auf Leben und Tod ausgetragen. Siegreiche Orks bescheren ihrem Herren eine Belohnung und Verbesserungen für seine Streitkräfte. Gewinnt ein Ork genügen Kämpfe, wird er zum legendären Overlord. Verliert er allerdings einen Kampf und damit sein Leben, heißt es für Tailon, einen neuen Ork zu suchen. Selbst darf der Spieler übrigens nicht ins Kampfgeschehen eingreifen.

Neben den Onlien-Arenen hat Monolith auch einige Bugfixes und Änderungen am Balancing vorgenommen. Die ausführlichen Patchnotes finden sich auf der offiziellen Website des Spiels. Spieler, die keinen Seasonpass haben, müssen übrigens nicht auf die Neuerungen verzichten. Der Patch wird jedem Besitzer von Mittelerde: Schatten des Krieges völlig gratis zur Verfügung gestellt.  

MITTELERDE: SCHATTEN DES KRIEGES - Kampfgruben Trailer Deutsch HD German (2017)

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.