The Punisher: Annette O'Toole und Corbin Bernsen für die 2. Staffel verpflichtet

punisher_1.jpg

The Punisher Frank Castle

Obwohl man sich bereits mitten in den Dreharbeiten zur zweiten Staffel von The Punisher befindet, schließen sich noch zweite weitere Gesichter dem Cast der Serie an. Dabei konnten die Macher nun mit Annette O’Toole (Smallville) und Corbin Bernsen (Psych) gleich zwei Serien-Veteranen verpflichten.

Benson schlüpft dabei in die Rolle von Anderson Schultz, einem reichen Mann, der es gewohnt ist zu bekommen, was er will. Neben dem Erhalt seines gewaltigen Einflusses steht für ihm auch sein Vermächtnis an erster Stelle. Für beide Ziele scheut er nicht davor, auch illegale Methoden zu einzusetzen.  O'Toole verkörpert hingegen die hinterhältige Eliza Schultz, Andersons manipulative Ehefrau. Beide Charaktere basieren auf keiner Comic-Vorlage und wurden extra für die zweite Staffel kreiert. 

Zuletzt schlossen sich noch Josh Stewart, Floriana Lima und Georgia Whigham dem Cast an, während Amber Rose Revah (Dinah Madani), Jason R. Moore (Curtis Hoyle) sowie Ben Barnes (Billy Russo) und Jon Bernthal als Frank Castle wieder ihre Rollen aus Staffel 1 einnehmen werden.

Über den genauen Inhalt der neuen Episoden ist derzeit noch nichts bekannt. Gleiches gilt auf für ein etwaiges Startdatum der zweiten Staffel auf Netflix.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.