Star Wars: Billy Dee Williams kehrt in Episode IX zurück

Star-Wars-Fans können sich in Episode IX auf ein weiteres bekanntes Gesicht freuen. Nachdem es schon länger Gerüchte über eine Rückkehr von Billy Dee Williams gegeben hat, berichtet der Hollywood Reporter nun, dass der Darsteller im Abschluss der neuen Trilogie tatsächlich seine Rolle als Lando Calrissian wieder aufnehmen wird. Eine offizielle Bestätigung von Lucasfilm steht allerdings noch aus.

Williams feierte sein Debüt im Star-Wars-Universum in Das Imperium schlägt zurück und war auch im Nachfolger Die Rückkehr der Jedi-Ritter wieder mit von der Partie. Seitdem hat er die Figur des Lando Calrissian in einer ganzen Reihe von Serien und Computerspielen wieder zum Leben erweckt und ihr erneut seine Stimme geliehen. So sprach Williams die Rolle unter anderem in Star Wars Rebels und Star Wars: Jedi Knight II – Jedi Outcast.

Die Dreharbeiten zu Episode IX sollen in Kürze beginnen. Als Regisseur ist erneut J.J. Abrams aktiv, der auch schon Das Erwachen der Macht inszenierte. Das Drehbuch zum Film schrieb er gemeinsam mit Chris Terrio (Justice League, Argo). Daisy Ridley, John Boyega, Oscar Isaac, und Adam Driver sind ebenfalls wieder an Bord. Zudem soll Keri Russell für eine Rolle im Film unterschrieben haben.

In den Kinos startet Star Wars: Episode IX am 19. Dezember 2019.

Originaltitel:
Star Wars: Episode IX
Kinostart:
20.12.19
Regie:
J.J. Abrams
Drehbuch:
Derek Connolly, Rian Johnson
Darsteller:
-
Der abschließende Teil der dritten Star-Wars-Trilogie.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.