New Mutants: Nachdrehs zum X-Men-Spin-off sollen noch gar nicht stattgefunden haben

The-New-Mutants-Movie-Logo.jpg

The New Mutants Logo

Das kommende X-Men-Spin-off New Mutants hat eine ereignisreiche Entstehungsgeschichte hinter sich. Eigentlich sollte der Film im April 2018 in die Kinos kommen, nun ist der 22. August der aktuelle Kinostarttermin in Deutschland, der allerdings auch nicht mehr wirklich wahrscheinlich ist.

Hintergrund dafür ist eine neue Meldung des Hollywood Reporters. Demnach haben die geplanten Nachdrehs für New Mutants bisher noch immer nicht stattgefunden. Diese sollten eigentlich die Horror-Elemente des Films betonen. Gedreht werden sollte schon im vergangenen September. Dies scheint aber nicht der Fall gewesen zu sein. Aktuell soll es wohl in den Händen von Regisseur Josh Boone liegen, wann und ob überhaupt noch einmal gedreht wird. In der Vergangenheit gab es mehrfach Meldungen, dass Boone und die Verantwortlichen von 20th Century Fox deutlich unterschiedliche Ansichten über die Ausrichtung des Films haben.

Aufgrund der Kontroversen rund um New Mutants gibt es aktuell immer wieder Vermutungen, dass der X-Men-Film überhaupt nicht in die Kinos kommen könnte. Stattdessen werden Streaming-Plattformen als Veröffentlichungspartner ins Spiel gebracht. Nach dem Kaufs des Filmstudios Fox durch den Disney-Konzern gelten sowohl Disneys geplanter Streaming-Dienst Disney+ als auch Hulu, an dem Disney große Anteile hält, als mögliche Kandidaten.

X-Men: The New Mutants
Originaltitel:
X-Men: The New Mutants
Kinostart:
22.08.19
Regie:
Josh Boone
Drehbuch:
Josh Boone, Knate Lee
Darsteller:
Anya Taylor-Joy, Maisie Williams
In dem Ableger liegt der Fokus auf jungen Mutanten von Charles Xaviers Schule, die nicht nur allerhand eigene Abenteuer erleben, sondern sich wie alle Heranwachsenden mit verschiedenen alltäglichen Problemen herumschlagen müssen.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.