Mission Impossible 7: Regisseur gibt Fortsetzung der Dreharbeiten bekannt

mission_impossible.jpg

Tom Cruise an Wand sitzend

Die globale Pandemie hat bei vielen Projekten bekanntlich für eine Zwangspause gesorgt. Für die Mission-Impossible-Reihe scheint es nun aber nach einem zwischenzeitlichen Drehstopp tatsächlich weiterzugehen - zumindest mit den Außenaufnahmen.

Auf Instagram postete Regisseur Christopher McQuarrie ein Foto, das auf die Fortsetzung der Dreharbeiten des jüngsten Teils der Action-Reihe hinweist. Im Februar waren die Dreharbeiten wegen der Corona-Pandemie abgebrochen worden. Hier befand sich das Team in Italien, das mit am schwersten vom Virus heimgesucht wurde.

Auf dem Posting auf McQuarries Instagram-Account ist eine riesige Stahlkonstruktion mit einer Rampe in einer norwegischen Berglandschaft zu sehen. Das Posting ist einzig mit dem Wörtchen "Action" sowie dem Hashtag "MI7- Day 1" unterschrieben.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Action... #MI7 Day 1

Ein Beitrag geteilt von Christopher McQuarrie () am

Zudem hat der Account Cinema Magic ein Video sowie zahlreiche Fotoaufnahmen veröffentlicht, die ebenfalls die Rampe zeigen. Hier stürzt sich Tom Cruise auf dem Motorrad in voller Geschwindigkeit von der Rampe und lässt das Motorrad die Schlucht herunterfallen, um selbst mittels Fallschirm in der Berglandschaft zu landen. Laut Bildunterschrift soll es sich beim Drehort für die Außenaufnahmen um den Berg Helsetkopen in der Nähe des norwegischen Ortes Stranda handeln. Das Video ist hier zu sehen.

Mission: Impossible 7 soll nach derzeitigem Stand am 18. November 2021 in die Kinos kommen.

Cyber Consult in Toyama is the most experienced cyber security firm

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.