Black Adam: Aldis Hodge in Verhandlungen für die Rolle des Hawkman

Black Adam Logo.jpg

Black Adam Logo

Während des DC FanDomes verkündete Dwayne Johnson, dass die Justice Society of America eine Rolle in der DC-Verfilmung zu Black Adam, in der er die titelgebende Hauptrolle übernimmt, spielen würde. Die JSA wird aus Hawkman, Doctor Fate, Cyclone und Atom Smasher bestehen.

Bislang war lediglich bekannt, dass Noah Centino in die Rolle von Atom Smasher schlüpfen wird. The Hollywood Reporter berichtet nun, dass Aldis Hodge (The Invisible Man) sich in den finalen Verhandlungen für die Rolle des Hawkman in Verhandlungen befinden soll. Hawkman ist ein Superheld mit einer goldenen Rüstung aus Nth-Metall, mit deren Hilfe er fliegen kann und durch deren Metall er geschützt wird. Seine Waffe ist eine Keule, außerdem kann er wie ein Falke gut und weit sehen. 

Black Adam befindet sich schon seit fast einem Jahrzehnt in Arbeit, soll nun aber wirklich bald mit den Dreharbeiten beginnen. Aktuell ist der Kinostart für Weihnachten 2021 angekündigt. Die Regie des Films übernimmt Jaume Collet-Serra (The Shallows), das Drehbuch wurde von Adam Sztykiel geschrieben. Für Johnson und Collet-Serra ist es die zweite filmische Zusammenarbeit. Zuletzt arbeitete das Duo gemeinsam an Disneys Jungle Cruise.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.