The White Queen: Starz setzt Reihe auch ohne die BBC fort

Schon 2013 gab die BBC bekannt, dass sie keine Fortführung der Historien-Miniserie The White Queen plant, doch auf dem US-Markt sowie auch in der weiteren Vermarktung war die Serie für den Sender Starz durchaus ein Erfolg, so dass dieser nun mit The White Princess die Fortsetzung der Reihe auch ohne den bisherigen Partner BBC bestellte.

The White Queen mischt den historischen Hintergrund der britischen Rosenkriege im 15. Jahrhundert mit vielen fiktionalen Ergänzungen. Die Miniserie basiert auf der Romanreihe Die Königin der weißen Rose, Der Thron der roten Königin und Dornenschwestern von Philippa Gregory, die auch für die Fortsetzung weitere drei Bücher schreibt.

The White Princess erzählt die Geschichte von Elizabeth von York, die Tochter von Edward IV (Max Irons) und Elizabeth Woodville (Rebecca Ferguson), spätere Gattin von Henry VII.

In Deutschland lief The White Queen bei Sky Atlantic und Sixx.

The White Queen - DVD Trailer (Deutsch/German)

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.