Android: Olga Kurylenko übernimmt Hauptrolle im Sci-Fi-Thriller

Der Science-Fiction Thriller Android hat seine weibliche Hauptdarstellerin gefunden. Olga Kurylenko (Oblivion, Ein Quantum Trost) ist einer Meldung der Produktionsfirma Trademark Films zufolge offiziell an Bord und wird eine weibliche Androidin spielen. Android stammt aus der Feder von Niall Johnson und Matt O’Reilly, wobei Johnson den Film auch inszenieren wird. Die Dreharbeiten sind aktuell für Februar 2016 angesetzt. Gedreht wird in Singapur. Einen Termin für den Kinostart gibt es bisher noch nicht.

Android spielt in einer bisher noch nicht näher bezifferten Zukunft. In dieser Zeit dreht ein Raumschiff seine einsamen Runden um den Neptun, in dem der Forscher Mason Anders lebt. Dessen großer Traum ist es, seine verstorbene Familie in Form von Androiden wiederzubeleben. Schließlich gelingt dies ihm auch und für kurze Zeit ist Mason wieder mit seiner Frau Beth und seinem Sohn Spencer vereint. Bald schon endet die Idylle jedoch, da die beiden Androiden immer eigenständiger werden und ihr eigenes Leben einfordern. Eine Tatsache die Masons nicht nur in Gefahr bringt, sondern schon bald zur tödlichen Gefahr für die gesamte Menschheit werden könnte.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.