Outlander: Die Besetzung für Brianna ist gefunden

outlander-promo.jpg

Outlander Promo Staffel 2

"Das Warten hat ein Ende!" Mit diesen Worte kündigte Starz an, dass die Suche nach einer Besetzung für die Rolle der Brianna in der Serie Outlander erfolgreich war. Für die Darstellung der Tochter von Jamie und Claire wurde Sophie Skelton verpflichtet. Skelton ist noch relativ frisch im Schauspielgeschäft und hatte bisher kleinere Rollen in Casualty und Doctors. Sie ist die jüngste von ingesamt drei Geschwistern und stammt aus Woodford, England. Eine akademische Laufbahn schlug sie zugunsten einer Schauspielkarriere aus. Damit ist sie die erste in ihrer Familie, die diesen Schritt gewagt hat. Zudem ist Skelton eine ausgebildete Tänzerin und Sängerin.

In den Büchern von Diana Gabaldon, auf denen die Serie basiert, wird Brianna als eine auffallende, rothaarige junge Frau beschrieben, die einen starken Willen hat und geistig ihrem Alter voraus ist. Sie sieht ihrer Großmutter Ellen MacKenzie sehr ähnlich. Brianna hat einen Abschluss in Maschinenbau und geht Problemlösungen logisch an. Wann die Tochter von Jamie und Claire letztendlich das erste Mal in Outlander auftauchen wird, gab Starz nicht bekannt. 

In der zweiten Staffel von Outlander wird die Handlung nach Paris verlagert. Jamie (Sam Heughan) und Claire (Caitriona Balf) versuchen, die Zukunft zu verändern. Hierzu wollen sie den Aufstieg der Jakobiner verhindern, indem sie die Geldmittel, die König Ludwig XV. von Frankreich Charles Stuart zur Verfügung stellt, untergraben. In weiteren Rollen sind noch Graham McTavish (Dougal McKenzie) und Tobias Menzies (Frank/Jonathan) zu sehen. 

Starz strahlt die zweite Staffel von Outlander ab April aus. 

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.