X-Men: Die Teammitglieder der New Mutants enthüllt?

Filmemacher Josh Boone (Das Schicksal ist ein mieser Verräter) arbeitet seit geraumer Zeit am Drehbuch zu New Mutants, einem weiteren Film aus dem X-Men-Universum. New Mutants basiert auf der gleichnamigen Comicreihe, die das erste Mal 1983 erschien. In der ersten Ablegerserie der X-Men liegt der Fokus auf jungen Mutanten von Charles Xaviers Schule, die nicht nur allerhand eigene Abenteuer erleben, sondern sich wie alle Heranwachsenden mit verschiedenen alltäglichen Problemen herumschlagen müssen. Die Serie ging 1991 in die X-Force über.

Boone nutzte sein Instagram-Konto, um der Öffentlichkeit mit einem weiteren Post zum Projekt kryptischene Hinweise zum Film mitzuteilen. Auf einer Illustration sind die Mutanten Mirage, Magik, Wolfsbane, Sunspot, Warlock und Cannonball gut zu erkennen. Dies deutet wohl darauf hin, dass wir das Team in dieser Aufstellung bald auf der Leinwand sehen werden. Bei diesen Mitgliedern der New Mutants handelt es sich um die Ursprungsbesetzung aus den Comics.

New Mutants hat noch keinen offiziellen Starttermin. Als nächster X-Men-Film kommt X-Men: Apocalypse am 19. Mai in die Kinos. Wolverine 3 folgt im März 2017. Der nächste Film der X-Men-Hauptreihe ist für Juli 2018 angesetzt. In der Entwicklung befinden sich außerdem Deadpool 2 und Gambit, jedoch auch noch ohne Starttermin. Zwei Starttermine für Marvel-Verfilmungen bei Fox sind am 06.10.2017 und 12.01.2018.

#newmutants

Ein von Josh Boone (@joshboonemovies) gepostetes Foto am

X-Men: The New Mutants
Originaltitel:
X-Men: The New Mutants
Kinostart:
10.09.20
Regie:
Josh Boone
Drehbuch:
Josh Boone, Knate Lee
Darsteller:
Anya Taylor-Joy, Maisie Williams
In dem Ableger liegt der Fokus auf jungen Mutanten von Charles Xaviers Schule, die nicht nur allerhand eigene Abenteuer erleben, sondern sich wie alle Heranwachsenden mit verschiedenen alltäglichen Problemen herumschlagen müssen.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.