Predestination: Trailer zum Zeitreise-Paradox mit Ethan Hawke

Das australische Filmemacherduo Michael und Peter Spierig hat sich mit dem Zombiefilm Undead (2003) und der Vampiraction Daybreakers (2009, mit Sam Neill und Ethan Hawke) bereits einen Namen für Genrefilme gemacht. Nun kommt demnächst der dritte Film der beiden in die Kinos.

In Predestination spielt Ethan Hawke einen Zeitreise-Agenten, der dem berüchtigten "Fizzle Bomber" auf die Spur kommen möchte und durch die Zeit jagd. Der Film basiert auf der Kurzgeschichte All You Zombies von Starship-Troopers-Autor Robert A. Heinlein.

In einer weiteren, geschlechterübergreifenden Rolle ist der australische Shootingstar Sarah Snook zu sehen.

Predestination kommt in Australien am 28. August in die Kinos. Ob und wann er in anderen Ländern den Sprung ins Kino schafft, wird sich zeigen.

Hier der Trailer.

PREDESTINATION Trailer

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.