Hollow Crown: Shakespeare-Dreiteiler mit starker Besetzung


Durch den großen Erfolg von The Hollow Crown, geht die BBC nun weitere Königsdramen von Shakespeare für eine Mini-Serie an.
Shakespeare schrieb zehn Historiendramen. Ben Whishaw, Jeremy Irons, Patrick Stewart und Tom Hiddleston waren 2012 im tragischen Richard II und den etwas lockereren Henry IV Teil 1+2 sowie Henry V (der Lancaster-Tetralogie) zu sehen. 

Nun geht es mit Henry VI Teil1-3 (als Zweiteiler) sowie Richard III, der York-Tetralogie, weiter.
Mit dabei sind u.a. Judi Dench, Hugh Bonneville (Downton Abbey) und Sophie Okonedo (Doctor Who/The Escape Artist)
Benedict Cumberbatch spielt Richard III - also die gleiche Rolle, in der sein Sherlock-Kollege Martin Freeman gerade im Theater in London zu sehen ist.
The Hollow Crown: The Wars of the Roses wird vermutlich in der zweiten Jahreshälfte 2015 ausgestrahlt.
 

The Hollow Crown, Trailer | Great Performances | PBS

No Surrender - The Hollow Crown: Henry V - BBC Two

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.