Marketingkampagne Reloaded - Jupiter Ascending mit neuem Trailer

Warner startet den zweiten Anlauf einer Veröffentlichung des Science-Fiction-Märchens Jupiter Ascending von Andy & Lana Wachowski. Der 150 Millionen Dollar teure Film, der eigentlich im Juli hätte starten sollen, wurde kurzfristig auf den 06. Februar 2015 verschoben. Als Grund wurden die umfangreichen Special Effects vorgeschoben. Inoffiziell wollte sich das Filmstudio nach dem schwachen Start von Edge of Tomorrow mit Tom Cruise für die Bilanz keinen zweiten, potenziellen Flop leisten. Beide Filme warteten mit schlechten Tracking Numbers auf, bei denen beim Publikum das allgemeine Interesse für kommende Filme gemessen wird.

Nun startet die Marketingkampagne Reloaded und präsentiert Jupiter Ascending in neuem Licht.

In einer entfernten Zukunft ist Jupiter Jones (gespielt von Mila Kunis) eine glücklose, russische Einwanderin, die sich ihren Lebensunterhalt mit Toiletten schrubben verdient. Zu ihrer Unkenntnis besitzt sie die perfekten Gene. Die Königin des Kosmos sieht dadurch ihre Macht gefährdet und schickt den genetisch veränderten Soldaten Caine (Channing Tatum), um sie zu töten. Doch der macht genau das Gegenteil und verliebt sich in Jupiter. Mit ihrer genetischen Signatur könnte sie eine unglaubliche Prophezeiung erfüllen und Herrscherin des Universums werden.

Hier ist der Trailer mit vielen neuen Szenen.

Jupiter Ascending - New Trailer - Official Warner Bros. In Cinemas Feb 6

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.