Suicide Squad: Details zu Jared Letos Joker

SPOILER

Zu einem der mit Spannung erwartetsten Elemente der DC-Comicverfilmung Suicide Squad gehört Jared Letos Interpretation des Jokers. Die oscarprämierte Darstellung des Schurken von Heath Ledger in The Dark Knight setzt die Messlatte immerhin ziemlich hoch an.

Bia El Mayimbe gibt es nun ein paar Informationen bzw. Gerüchte, die natürlich von offizieller Seite nicht bestätigt sind.

Für die Neuinterpretation wird man sich an Frank Millers Comic The Dark Knight Returns orientieren.

Der Joker ist groß und schlank, mit breiten Schultern. Eine Reihe von Narben zeichnen sein Gesicht. Leto's Joker, der sich in sicherer Verwahrung im Gefängnis befindet, hat in seiner Zelle genug Zeit, um sich mit verschiedensten Kraftübungen bei Laune zu halten. So wird er u.a. Handstand-Liegestütz trainieren, während er von Amanda Waller verhört wird.

Das trifft sich mich Jared Letos Aussage, er müsse für die Rolle noch etwas mehr Masse aufbauen.

Seine Haut ist ausgeblichen und hell, er trägt kein Make-up.

Der Joker hat zum Zeitpunkt des Films schon jede Menge Menschen auf dem Gewissen, u.a. einen (nicht näher benannten) Sidekick von Batman.

Angeblich gibt es einige Szenen zwischen ihm und dem zwielichtigen Psychiater Hugo Strange. Das kommt überraschend, denn bisher ist noch keine Castingmeldung für die Rolle an die Öffentlichkeit gedrungen.

Bei Suicide Squad handelt es sich um die Missionen einer geheimen Regierungsorganisation, die aus Strafgefangenen mit außerordentlichen Fähigkeiten besteht. Im Austausch für die Teilnahme an riskanten Operationen wird ihnen Straffreiheit zugesagt.

Das Team besteht aus dem Joker (Jared Leto), Harley Quinn (Margot Robbie), dem Scharfschützen Deadshot (Will Smith), Militär-Experte Rick Flag (Joel Kinnaman), der magisch begabten Enchantress (Cara Delevingne) und Captain Boomerang (Jai Courtney). Viola Davis spielt Amanda Waller. Joe Manganiello scheint für die Rolle des Deathstroke besetzt worden zu sein.

Die Dreharbeiten starten im April, Kinostart ist vorraussichtlich im August 2016. Ein konkretes Datum gibt es bisher noch nicht.

Suicide Squad 2016 Poster
Originaltitel:
Suicide Squad
Kinostart:
18.08.16
Regie:
David Ayer
Drehbuch:
David Ayer
Darsteller:
Will Smith, Jared Leto, Margot Robbie, Joel Kinnaman, Jai Courtney, Cara Delevingne, Viola Davis
Bei Suicide Squad handelt es sich um die Missionen einer geheimen Regierungsorganisation, die aus Strafgefangenen mit außerordentlichen Fähigkeiten besteht. Im Austausch für die Teilnahme an riskanten Operationen wird ihnen Straffreiheit zugesagt.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.