Independence Day 2: Sela Ward wird zur Präsidentin

Präsident Whitmore dürfte zu den beliebteren Politikern der Filmgeschichte gehören, aber auch seine Amtszeit reicht nicht für die 20 Jahre Pause zwischen Independence Day und Independence Day 2 - so wird Bill Pullmann lediglich als Ex-Präsident wieder mit dabei sein.

Neu im Amt ist Präsidentin Langford, gespielt von Sela Ward (Gone Girl, The Day After Tomorrow), wie Roland Emmerich heute via twitter verkündete.

Der Dreh beginnt diesen Monat, der Kinostart für Independence Day 2 ist für den 28. Juli 2016 angekündigt.

Independence Day: Wiederkehr Teaser-Poster
Originaltitel:
Independence Day: Resurgence
Kinostart:
14.07.16
Regie:
Roland Emmerich
Drehbuch:
Carter Blanchard, Dean Devlin, Roland Emmerich
Darsteller:
Jessie Usher, Jeff Goldblum, Liam Hemsworth, Vivica A. Fox, Bill Pullman, Brent Spiner
Zwanzig Jahre nach den Geschehnissen des ersten Alienangriffs wird die Erde erneut aus dem All bedroht.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.