Update zu Alien 5: Neill Blomkamp zeigt neue Konzeptillustration

Regisseur Neill Blomkamp, der nach District 9, Elysium und Chappie am fünften Teil der Alien-Saga arbeitet, hat ein weitere Konzeptillustration zum Film bei Instagram veröffentlicht, mit dem Untertitel: "going very well". Zu sehen sind Sigourney Weavers und Michael Biehns Charaktere Ripley und Hicks.

Auch wenn über die Handlung noch nichts bekannt ist, haben Weaver und Regisseur Neill Blomkamp verraten, dass der neue Film eine Fortsetzung zu Aliens wird und Alien 3 und Alien: Die Wiedergeburt außen vor gelassen werden.

Blomkamp unterstreicht jedoch, dass er keinesfalls den dritten und vierten Teil ignorieren oder ungeschehen machen möchte. Vielmehr sucht sein Alien-Film den direkten Anschluß an die ersten beiden Teile. Diese gehören zu seinen Lieblingsfilmen.

Es gibt noch keinen offiziellen Starttermin. Der Film soll 2017 in die Kinos kommen.

Originaltitel:
Alien 5
Regie:
Neill Blomkamp
Drehbuch:
Neill Blomkamp
Darsteller:
Sigourney Weaver, Michael Biehn
Die geplante Fortsetzung mit Sigourney Weaver und Michael Biehn schließt an die Ereignisse an Aliens aus dem Jahr 1986 an.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.