Legends of Tomorrow: The CW bestellt weitere Episoden für Staffel 2

Der amerikanische Sender The CW hat vier weitere Episoden für die zweite Staffel von Legends of Tomorrow bestellt. Damit kommt die Staffel nun insgesamt auf 17 Folgen.

Legends of Tomorrow läuft gemeinsam mit Supernatural am Donnerstagabend und hat sich zu einem soliden Quotenlieferanten entwickelt. Mit durchschnittlich 1,8 Millionen Live-Zuschauern liegt man zwar hinter den anderen DC-Serien The Flash, Arrow und Supergirl, aber trotzdem noch deutlich über den Zahlen von The Vampire Diaries aus dem Vorjahr.

Dass die Verantwortlichen von The CW keine volle Staffel mit 22 Episoden bestellt haben, dürfte daran liegen, dass noch fünf weitere Serien auf einen Start im Winter warten. Anfang 2017 kehren nicht nur The Originals, iZombie, The 100 und Reign mit neuen Folgen zurück, es startet auch die Neue Serie Riverdale, die auf den Archie-Comics basiert. Dass man all diese Serien im Programm unterbringen muss, dürfte einer der Gründe dafür sein, warum es bei Legends of Tomorrow wohl bei 17 Folgen bleiben wird. Dies ist immerhin eine Episode mehr als noch in Staffel 1.

DC’s Legends of Tomorrow

Originaltitel: DC's Legends of Tomorrow (2016)
Erstaustrahlung am
21.01.2016
Darsteller:
Victor Garber, Brandon Routh, Arthur Darvill, Caity Lotz, Franz Drameh, Ciara Renée, Falk Hentschel, Amy Pemberton, Dominic Purcell, Wentworth Miller
Produzenten: Chris Fedak, Sarah Schechter, Phil Klemmer, Andrew Kreisberg, Marc Guggenheim, Greg Berlanti
Staffeln: 4+
Anzahl der Episoden: 51

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.