DC-Updates: Gerüchte zu Wonder Woman, Suicide Squad 2 und Gotham City Sirens

MÖGLICHE SPOILER

Das DC Extended Universe besteht bisher aus drei Filmen. Warner Bros. wird es dieses Jahr noch um den Wonder Woman und das erste gemeinsame Abenteuer der Justice League erweitern. Weitere Filme sind bereits in der Produktion und in Planung – das bringt Spekulationen und Gerüchte hervor.

So soll beispielsweise Ben Affleck einen Auftritt in Wonder Woman haben. Diese berichtet der Podcast Midnight's Edge unter Berufung auf einen Zuschauer der Testvorführung. Zu Beginn des Filmes sollen sich Diana und Bruce Wayne per Mail über die Gründung der Justice League austauschen, bevor der Film in einer Rückblende Wonder Womans Geschichte aus dem Ersten Weltkrieg erzählt. Ob das Gerücht stimmt und sich ein Zuschauer nicht an die strikte Verschwiegenheitserklärung gehalten hat, wird man erst im Juni erfahren.

Das zweite Gerücht dreht sich um Mel Gibson, der bei Suicide Squad 2 wohl die Regie übernehmen soll. Hierzu äußerte sich der Schauspieler und Regisseur am Rande der Oscar Verleihung gegenüber Entertainment Tonight:

„Ich weiß es nicht. Ich habe gerade ein paar Leute getroffen und mich über Storyelemente ausgetauscht. Es ist keine beschlossene Sache oder so etwas, es ist einfach nur Spaß. Wenn es zu einer guten Geschichte kommt, würde ich es lieben sie umzusetzen. "

Zuletzt gibt es noch Spekulationen über den Gegner von Harley Quinn, Poison Ivy und Catwoman im geplanten Gotham-City-Sirens-Film. Den Vermutungen zugrunde liegt ein kommentarloser Tweet von Regisseur David Ayer mit einem Bild des Superschurken Black Mask. Was er damit aussagen will, bleibt offen – allerdings präsentierte der Regisseur auf dieselbe Weise der Öffentlichkeit auch das erste Bild von Jared Leto als Joker.

Weder Suicide Squad 2 noch Gotham City Sirens haben zu diesem Zeitpunkt einen potenziellen Produktions- oder Veröffentlichungstermin.

Die nächsten Filme aus dem DC-Universum in der Übersicht: Wonder Woman (22. Juni), Justice League (17. November), The Flash (März 2018), Aquaman (Oktober 2018), Shazam (April 2019), Justice League: Part Two (Juni 2019), Cyborg (April 2020) und Green Lantern Corps (Juni 2020).

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.