The Flash & Supergirl: Kurzer Teaser und erste Inhaltsdetails zum Musical-Crossover

Der Sender The CW hat einen ersten kleinen Teaser zum Musical-Crossover von Supergirl und The Flash veröffentlicht. Die Ausstrahlung erfolgt am 20. und 21. März.

Ähnlich wie bei dem Großevent im Herbst leitet Supergirl die Geschichte nur durch einen Prolog am Ende der Folge ein. Der Hauptteil der Handlung findet in The Flash statt. Dabei besuchen Kara, Winn, J’onn, und Mon-El die Welt von Barry Allen. Darren Criss ist als Gaststar dabei und spielt die Rolle des Music Meister.

Die Geschichte beginnt in Supergirl mit einem Angriff des Music Meisters auf Kara. Diese fällt daraufhin in eine Art Koma. Mon-El und J’onn suchen daraufhin Barry Allen auf seiner Erde auf, in der Hoffnung, dass dieser Supergirl helfen kann. Der Music Meister kann allerdings auch Barry überraschen und sendet ihn in das gleiche Koma. Barry und Kara wachen in einer alternativen Realität auf, in der ihr Leben ein Musical ist. Wenn sie dieser Welt entfliehen möchten, gibt es nur einen Ausweg: Sie müssen dem Drehbuch folgen.

The Flash and Supergirl Crossover Duet Trailer | 4K Ultra HD

The Flash

Originaltitel: The Flash (2014)
Erstaustrahlung am 07.10.2014
Darsteller: Grant Gustin (Barry Allen/The Flash), Candice Patton (Iris West), Danielle Panabaker (Dr. Caitlin Snow), Carlos Valdes (Cisco Ramon), Tom Cavanagh (Harrison Wells), Jesse L. Martin (Joe West), Keiynan Lonsdale (Wally West)
Produzenten: Greg Berlanti, Andrew Kreisberg, Geoff Johns
Staffeln: 4+
Anzahl der Episoden: 87+


Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.