Manolo und das Buch des Lebens: Fortsetzung angekündigt

manolo_und_das_buch_des_lebens.jpg

Manolo und das Buch des Lebens 2

Manolo und das Buch des Lebens erhält offiziell eine Fortsetzung. Dies kündigte Regisseur Jorge R. Gutierrez auf dem Annecy Festival an. Gutierrez, der bereits den ersten Teil inszenierte, wird auch bei Teil 2 wieder Regie führen.

Die Planungen zu Manolo und das Buch des Lebens 2 befinden sich noch in einem frühen Stadium. Die Geschichte soll sich unter anderem darum drehen, was nach dem Happy End eines romantischen Films passiert. Zudem wurde ein erstes Teaser-Plakat veröffentlicht.

Manolo und das Buch des Lebens kam 2015 in die deutschen Kinos. Der Film wurde von Guillermo del Toro produziert und greift auf die Welt der mexikanischen Sagen und Mythen zurück. Im Mittelpunkt der Handlung steht der junge Manolo, der zwischen den Erwartungen seiner Familie und seinen eigenen Wünschen hin und hergerissen ist.

In der originalen Version waren unter anderem Diego Luna, Channing Tatum, Zoë Saldana, Ice Cube, Ron Perlman, Christina Applegate und Kate del Castillo zu hören. Rein finanziell erwies sich der Film an den Kinokassen zumindest nicht als großer Erfolg. Bei einem Budget von 50 Millionen Dollar konnte man rund 100 Millionen Dollar einspielen.

Manolo und das Buch des Lebens 2

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.