Game of Thrones: Bryan Cogman entwickelt das fünfte Spin-off

Schon länger ist bekannt, dass sich gleich fünf verschiedene Spin-offs zu Game of Thrones bei HBO in Entwicklung befinden. Genaue Details zu den Projekten halten sich allerdings in Grenzen, was bei dem fünften Spin-off sogar soweit ging, dass nicht einmal bekannt war, wer dahinter steckt. Entertainment Weekly hat diese Tatsache nun enthüllt.

Der Verantwortliche für das Spin-off ist Bryan Cogman. Der ehemalige Assistent der beiden Game-of-Thrones-Showrunner David Benioff und Dan Weiss hat über die Jahre einige Episoden für die Fantasyserie geschrieben und dürfte sich daher im Serienuniversum sehr gut auskennen. Zudem arbeitet er eng mit Buchautor George R.R. Martin zusammen.

Die insgesamt fünf Ableger der Hauptserie sollen keine direkten Fortsetzungen werden, sodass auch keiner der bisherigen Darsteller zurückerwartet werden. Wahrscheinlich handelt es sich bei den Projekten um Prequels, die zu verschiedenen Zeiten spielen. Dabei planen die Verantwortlichen von HBO nicht, alle fünf Spin-offs als Serie zu bestellen. Die Hoffnung ist, dass mindestens ein Projekt so gut ist, dass es an den gesetzten Standard von Game of Thrones herankommt.

Neben Cogman arbeiten auch Max Borenstein (Godzilla, Kong: Skull Island), Brian Helgeland (L.A. Confidential, Mystic River), Jane Goldman (Kingsman: The Golden Circle, Kick-Ass) und Carly Wray (Mad Men, The Leftovers) an Ablegern der Erfolgsserie.

Game of Thrones Logo

Originaltitel: Game of Thrones (seit 2011)
Basiert auf der Fantasy-Reihe Das Lied von Eis und Feuer von George R. R. Martin
Erstaustrahlung am 17.04.2011
Darsteller: Peter Dinklage (Tyrion Lennister), Lena Headey (Cersei Lennister), Emilia Clarke (Daenerys Targaryen), Kit Harington (Jon Snow), Sophie Turner (Sansa Stark), Maisie Williams (Arya Stark), Nikolaj Coster-Waldau (Jaime Lennister)
Produzenten: David Benioff, D. B. Weiss, Carolyn Strauss, Frank Doelger, Bernadette Caulfield
Staffeln: 6+
Anzahl der Episoden: 60+


Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.