Agents of S.H.I.E.L.D.: Neuer Trailer gibt Ausblick auf Staffel 5

SPOILER

Seit Freitag sind die Agents of S.H.I.E.L.D. offiziell wieder im Einsatz. Die fünfte Staffel der Marvel-Serie feierte mit einer Doppelfolge Premiere. Im Anschluss veröffentlichte der Sender ABC eine weitere Promo, die auf die zukünftigen Geschehnisse der Staffel einstimmen soll.

In den neuen Folgen verschlägt es das Team um Agent Coulson nicht nur in den Weltraum. Wie der Staffelauftakt enthüllte, sind die Agents zudem auch in der Zukunft gestrandet. In dieser wurde die Erde zerstört, sodass die verbleibenden Menschen nun auf einer Raumstation leben, die von den außerirdischen Kree kontrolliert wird. Diese sind allerdings alles andere als nette Gastgeber.

In den Hauptrollen von Agents of S.H.I.E.L.D. sind Clark Gregg als Agent Phil Coulson, Ming-Na Wen als Agent Melinda May, Chloe Bennet als Daisy Johnson, Iain De Caestecker als Agent Leo Fitz, Elizabeth Henstridge als Agent Jemma Simmons und Henry Simmons als Agent Alphonso "Mack" MacKenzie.

Darüber hinaus wurde Natalia Cordova-Buckley, die Elena "Yo-Yo" Rodriguez in der Serie spielt, für die 5. Staffel zur Hauptdarstellerin befördert. Jeff Ward, Eve Harlow, Coy Stewart und Pruitt Taylor Vince sind neu in der Staffel dabei.

Season 5 Trailer - Marvel's Agents of S.H.I.E.L.D.

Agents of S.H.I.E.L.D.

Originaltitel: Marvel's Agents of S.H.I.E.L.D. (seit 2013)
Erstaustrahlung am 24.09.2013
Darsteller: Clark Gregg (Phil Coulson), Ming-Na Wen (Melinda May), Brett Dalton (Grant Ward), Chloe Bennet (Skye), Iain De Caestecker (Leo Fitz), Elizabeth Henstridge (Jemma Simmons), Henry Simmons (Alphonso "Mack" MacKenzie)
Produzenten: Joss Whedon, Jed Whedon, Maurissa Tancharoen, Stan Lee, Alan Fine, Joe Quesada
Staffeln: 5+
Anzahl der Episoden: 81+


Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.