Paramount gibt Startdaten für G.I. Joe 3, Micronauts und Dungeons & Dragons bekannt

g-i-joe-2-retaliation.jpg

G.I. Joe 2 Poster

Paramount Pictures hat die Startdaten von vier Filmen bekannt gegeben, die im Zusammenhang mit dem Spielzeughersteller Hasbro stehen. Dabei handelt es sich zunächst einmal um die sich schon länger in Entwicklung befindliche Fortsetzung von G.I. Joe. Der dritte Teil der Reihe soll am 20. März 2020 in den Kinos starten.

Ein paar Monate später, am 16. Oktober 2020, ist dann der erste Film zu Micronauts geplant. Dieser wird wohl mit großer Wahrscheinlichkeit im selben Filmuniversum wie G.I. Joe spielen. So verfolgen Paramount und Hasbro seit etwas mehr als einem halben Jahr den Plan, ein eigenes Cinematic Universe auf Basis von verschiedenen Spielzeugmarken wie G.I. Joe, Micronauts aber auch ROM, Visionaries und M.A.S.K. aufzubauen.

Dazu dürfte auch ein weiterer Film gehören, der am 1. Oktober 2021 in den Kinos anlaufen soll. Hierzu gibt es bisher aber noch keine genaueren Informationen oder einen Titel.

Ebenfalls ein Hasbro-Franchise, wenn auch wohl nicht im Spielzeuguniversum angesiedelt, ist die nächste Kinoverfilmung von Dungeons & Dragons. Das Pen&Paper wurde schon einmal für das Kino adaptiert, allerdings floppte der Film im Jahr 2000. Die Fortsetzungen erschienen sogar nur für den Heimkinomarkt. Die Neuauflage soll es nun besser machen. Vor allem aufgrund der neu gewonnen Popularität von Dungeons & Dragons in den USA sieht man bei Hasbro wohl die Zeit für einen weiteren Versuch gekommen. Als Startdatum wurde der 23. Juli 2021 festgelegt.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.