South Park: Die rektakuläre Zerreißprobe – Erster DLC veröffentlicht

Wer South Park: Die rektakuläre Zerreißprobe bereits durchgespielt und auch in Phonedestroyer nichts mehr zu tun hat, darf sich jetzt über den ersten DLC zu Die rektakuläre Zerreißprobe freuen. Der trägt den Titel "Gefahrendeck" und bildet die erste von drei geplanten Erweiterungen zum Hauptspiel.

Für den Preis von 5,99 Euro gibt es jede Menge neuer Kostüme und Items für die Kampftruppe. Das Ganze spielt sich in dem namensgebenden Gefahrendeck ab. Dort treffen die Spieler auch auf neue und natürlich stärkere Gegner. Belohnungen können übrigens in einem neuen Spiel weiterverwendet werden.

Neben den Items und Kostümen gibt es auch mehr von dem typischen Humor der Serie. Der DLC kann ab sofort auf Steam heruntergeladen werden. Besitzern eines Season Pass steht der neue DLC natürlich ohne Aufpreis zur Verfügung.

 

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.