Undone: Amazon bestellt neue Animationsserie

undone.jpg

Undone

Amazon Studios hat eine neue Animationsserie in Auftrag gegeben. Das Projekt mit dem Namen Undone stammt von Raphael Bob-Waksberg und Kate Purdy und richtet sich an ein erwachsenes Publikum. Für die englischen Sprechrollen wurden unter anderem Rosa Salazar (Alita: Battle Angel) und Angelique Cabral (Life in Pieces) verpflichtet.

Undone erzählt die Geschichte von Alma, die eines Tages in einen Autounfall gerät, der beinah tödlich ausgeht. In der Folge entdeckt Alma, dass sie eine neue Beziehung zur Zeit hat. Mit dieser Fähigkeit macht sich die daran, das Geheimnis rund um den Tod ihres Vaters aufzuklären.

Für Serienschöpfer Raphael Bob-Waksberg ist Undone nicht das erste Animationsprojekt. Er wurde unter anderem durch den Netflix-Erfolg Bojack Horseman bekannt. Auch das Team seiner neuen Serie setzt sich vor allem aus Personen zusammen, mit denen Bob-Waksberg schon an Bojack Horseman zusammengearbeitet hat. Sowohl Noel Bright als auch Steven A. Cohen sind bereits bei der Netflix-Serie als Produzenten aktiv.

Wann genau Undone bei Amazon Prime Video zu sehen sein wird, ist bisher nicht bekannt.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.