Warhammer: Chaosbane - Hack'n'Slay im Warhammer-Universum angekündigt

Warhammer Chaosbane

Warhammer Chaosbane

Fans des Warhammer-Universiums haben Grund zur Freude. Denn der französische Publisher Bigben Interactive hat mit Warhammer: Chaosbane ein neues Spiel in der Warhammer-Welt angekündigt.

Die Spieler tauchen in die Alte Welt ein, die durch mehrere Kriege im Chaos versinkt. Das gesamte Abenteuer wird im Stil eines Hack'n'Slays à la Diablo erscheinen.

Zur Charakterauswahl stehen Menschen, Hochelfen, Zwerge und die Waldelfen. Dabei führt die Reise auch zu bekannten Orten, wie zum Beispiel die Hauptstadt des Imperiums, Nuln oder auch die Stadt Praag. Für die Entwicklung ist das französische Studio Eko Software zuständig, die ihrerseits bereits How to Survive und den Nachfolger How to Survive 2 entwickelt haben.

Mehr Informationen zum Spiel und vielleicht auch das erste Bewegtbildmaterial wird es wohl bereits auf der diesjährigen E3 geben. Dann erfährt die Community vielleicht auch bereits einen groben Veröffentlichungszeitraum. Der fehlt nämlich bisher noch gänzlich.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.