Legends of Tomorrow: Courtney Ford zur Hauptdarstellerin befördert

Courtney Ford gehört in der kommenden 4. Staffel zu den Hauptdarstellern von Legends of Tomorrow. Nach ihrer wiederkehrenden Gastrolle in Staffel 3 kann sich die Darstellerin über eine Beförderung freuen. Ford spielt Nora Darhk, die Tochter von Damien Darhk. Die Figur war erstmals als Kind in Arrow zu sehen, bevor sie in Legends of Tomorrow als erwachsene Frau zurückkehrte. Nachdem sie in Staffel 3 den Legends das Leben schwer machte, könnte sie in den neuen Folgen ein weiteres Mitglied des Teams werden.

Ford ist der dritte Hauptdarsteller-Neuzugang von Legends of Tomorrow für die 4. Staffel. Zuvor hatten die Macher bereits Publikumsliebling Matt Ryan in seiner Rolle als John Constantine und Jes Macallan als Ava Sharpe zu Hauptdarstellern befördert. Verabschieden müssen sich die Fans dagegen von Keiynan Lonsdale aka Wally West aka Kid Flash. Lonsdale war erst im Januar zum Team gestoßen, verlässt die Serie nun aber wieder, um sich anderen Projekten zu widmen. Seinen vorerst letzten Auftritt soll es zum Staffelauftakt geben.

Die 4. Staffel von Legends of Tomorrow feiert am 22. Oktober Premiere.

DC’s Legends of Tomorrow

Originaltitel: DC's Legends of Tomorrow (2016)
Erstaustrahlung am
21.01.2016
Darsteller:
Victor Garber, Brandon Routh, Arthur Darvill, Caity Lotz, Franz Drameh, Ciara Renée, Falk Hentschel, Amy Pemberton, Dominic Purcell, Wentworth Miller
Produzenten: Chris Fedak, Sarah Schechter, Phil Klemmer, Andrew Kreisberg, Marc Guggenheim, Greg Berlanti
Staffeln: 4+
Anzahl der Episoden: 51

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.