Streets of Rage 4 angekündigt

streetsofrage4-0003_s.jpg

Streets of Rage 4 Gameplay

Ah, die 90er: Techno-Musik, fragwürdige Mode und Videospielkonsolen. Ein damals beliebtes Genre, das heute fast ausgestorben ist: Side-Scrolling Beat 'em Ups. Oder auch: Prügelspiele, aber nicht wie Street Fighter. Fans denken an Double Dragon für den NES oder Final Fight für den SNES. Segas Pendant war Streets of Rage. Der letzte Teil davon erschien 1994, seitdem herrschte Stille.

Bis vorgestern der französische Entwickler Dotemu per Twitter einen Nachfolger ankündigte: Streets of Rage 4. Das Spiel wird zusammen mit Lizardcube entwickelt, die bereits die Neuauflage des Sega-Klassikers Wonder Boy: The Dragon's Trap verantwortet haben. Mit dabei ist außerdem Guard Crush, die ihre Prügelspiel-Muskeln 2015 mit Streets of Fury trainierten.

Dotemu hat einige Erfahrung mit der Portierung von Arcade- und anderen Spieleklassikern auf PC-Systeme. Von ihnen stammen beispielsweise die PC-Versionen von Metal Slug oder Samurai Showdown, die ursprünglich für die teure, weil auf Japan-Importe angewiesene Konsole Neo Geo programmiert wurden.

Die Gameplay-Beispiele im Trailer zeigen die beiden Charaktere Axel Stone und Blaze Fielding, die bisher in jedem Teil der Reihe zur Auswahl standen. Es ist nicht bekannt, ob es einen dritten Charakter geben soll. Möglich wäre das: Im ersten Teil traten die beiden Ex-Polizisten Axel und Blaze zusammen mit ihrem ehemaligen Kollegen Adam an, Teil zwei stellte ihnen den Wrestler Max und Adams kleinen Bruder Skate zur Seite, Teil drei wechselte Max mit dem Cyborg-Wissenschaftler Dr. Zan aus.

Markenzeichen der Reihe Streets of Rage war der stilprägende Soundtrack von Yuzo Koshiro. Der postete bereits vor Jahren Konzeptzeichnungen eines Nachfolgers, welcher dann aber nicht realisiert wurde. Noch ist nicht bekannt, ob die Entwickler den japanischen Musiker an Bords holen können oder wollen. Einen Erscheinungstermin gibt es ebenfalls noch nicht, genauso wenig Informationen darüber, auf welchen Plattformen das Spiel erscheinen soll.

Streets of Rage 4 - Reveal Trailer

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.