Spider-Man: Far From Home – Setfotos zeigen Jake Gyllenhaal als Bösewicht

Während bei Marvel beim Thema Avengers noch höchste Geheimhaltung gilt, sieht das beim nachfolgenden Film im MCU ganz anders aus. Nachdem Hauptdarsteller Tom Holland den Titel zwei Monate vor der offiziellen Enthüllung verriet, sind schon einige Details bekannt. So soll etwa Jake Gyllenhaal den bekannten Spider-Man-Gegenspieler Mysterio verkörpern.

Auf Fotos des Twitternutzers Martin Knap gibt es jetzt einen vermeintlichen ersten Blick auf Gyllenhaal im Kostüm. Zu sehen ist der Schauspieler im passenden Umhang, doch der typische Fischglas-Helm fehlt. Ob das in der finalen Version auch noch so ist, oder Gyllenhaal den Helm während einer Drehpause abgenommen hat, bleibt abzuwarten. Auffällig sind auch viele leuchtende Details am metallisch aussehenden Brustpanzer. Offiziell bestätigt ist der Auftritt von Gyllenhaal als Mysterio noch nicht.

Die Setfotos stammen wohl vom aktuellen Dreh in der tschechischen Stadt Liberec, ein paar Tage vorher stand für die Filmcrew auch Prag auf dem Programm. Weitere Fotos aus der vergangenen Woche zeigen andere, wiederkehrende Darsteller aus dem ersten Film zusammen in einem Boot. Außerdem gibt es Tom Holland oder den stellvertretenden Stuntman in neuem Spandex-Gewand ohne Spezialeffekte zu sehen.

Für Spider-Man: Far From Home sind aktuell die Rückkehrer Tom Holland als Peter Parker, Zendaya Coleman als Michelle aka MJ, und Marisa Tomei als Tante May bestätigt. Darüber hinaus nimmt auch Michael Keaton seine Rolle als Adrian Toomes aus dem Vorgänger wieder auf, während Samuel L. Jackson und Cobie Smulders als Nick Fury und Maria Hill zu sehen sein werden. Jake Gyllenhaal soll den besagten Gegenspieler Spider-Mans Mysterio spielen, J.B. Smoove und Numan Acar übernehmen ebenfalls noch unbekannte Rollen.

Wie schon in Spider-Man: Homecoming übernimmt Jon Watts die Regie und die Drehbuchautoren Chris McKenna and Erik Sommers kehren zurück. Neben dem Handlungsort Tschechien wurden im vergangenen Juli auch Dreharbeiten in London bestätigt.

Spider-Man: Far From Home soll in Deutschland am 4. Juli 2019 in die Kinos kommen.

Spider-Man - Far from Home
Originaltitel:
Spider-Man - Far from Home
Kinostart:
04.07.19
Regie:
Jon Watts
Drehbuch:
Chris McKenna, Erik Sommers
Darsteller:
Tom Holland, Marisa Tomei, Zendaya, Michael Keaton, Jake Gyllenhaal, J.B. Smoove, Samuel L. Jackson, Cobie Smulders, Remy Hii, Jon Favreau
In der Fortsetzung von Spider-Man: Homecoming verschlägt es Peter Parker nach Europa.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.