The Witcher: Entwickler feiern 11. Geburtstag der Spielereihe

The Witcher

The Witcher

Vor mittlerweile elf Jahren erschien der erste Teil von The Witcher. Und auch wenn es für damalige Verhältnisse nicht außergewöhnlich erfolgreich war, stellt es doch den Beginn einer der erfolgreichsten Rollenspiel-Trilogien dar. Auch in diesem Jahr feiern die Entwickler von CD Projekt den Geburtstag ihres Hexers. Passend zum elfjährigen Jubiläum veröffentlicht das Studio elf Tage lang Artworks und andere Informationen aus der Entwicklung der Spiele.

Zu den bisherigen Veröffentlichungen zählt ein Artwork, das die Entstehung von Triss Merigolds Outfit illustriert und eine kleine Information zu The Witcher 3: Wild Hunt. Dort können Spieler nämlich ein Geisterschiff finden.

CD Projekt scheint es sich übrigens nicht nehmen zu lassen, jedes Jahr den Geburtstag des Hexers zu feiern und eine Tradition zu etablieren. Im vergangenen Jahr gab es einen schicken Trailer zum zehnjährigen Jubiläum. Bleibt abzuwarten, was in den kommenden neun Tagen noch so alles veröffentlicht wird.

Aber auch der Blick in die Zukunft des Hexer-Universums lohnt sich. So gab Netflix kürzlich die Besetzung für seine Produktion einer Witcher-Serie bekannt.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.