Avatar: Mögliche Titel für die vier Fortsetzungen

avatar_poster.jpg

Avatar Jake Sully Poster

Seit einem Jahr laufen die Kameras für die Fortsetzungen von Avatar. Bis die weiteren Teile in die Kinos kommen, wird es allerdings noch etwas dauern. Wie BBC News berichtet, gibt es aber wohl schon mögliche Titel für die insgesamt vier Filme. Die Redakteure der Seite konnten eine Dokumentation rund um die Zukunft des Franchises sehen. In dieser wurde auf vier spezifische Projekte eingegangen.

Die Titel dieser Projekte waren dem Bericht zufolge Avatar: The Way of Water, Avatar: The Seed Bearer, Avatar: The Tulkun Rider und Avatar: The Quest for Eywa. Gerade der erste Titel erscheint durchaus wahrscheinlich. So ist schon länger bekannt, dass es im zweiten Teil in die Meerestiefen von Pandora gehen wird.

In Avatar 2 können sich die Zuschauer auch auf ein Wiedersehen mit Sam Worthington, Zoe Saldana, Stephen Lang, Sigourney Weaver, CCH Pounder, Matt Gerald und Joel David Moore freuen. Neu im Cast sind Oona Chaplin, Cliff Curtis, Jamie Flatters, Britain Dalton, Trinity Bliss, Bailey Bass, Filip Geljo, Duane Evans Jr. und Jack Champion. Darüber hinaus wurde auch Kate Winslet für die Fortsetzung verpflichtet.

20th Century Fox hat die Veröffentlichung von Avatar 2 für den 18. Dezember 2020 geplant, ein Jahr später soll Teil 3 folgen. Nach einer Pause kommen 2024 und 2025 dann die Teile 4 und 5.

Originaltitel:
Avatar 2
Kinostart:
18.12.20
Regie:
James Cameron
Drehbuch:
James Cameron, Josh Friedman
Darsteller:
Sam Worthington (Jake Sully), Zoe Saldana (Neytiri), Stephen Lang (Miles Quaritch), Sigourney Weaver
Rückkehr nach Pandora zu Jake Sully und Neytiri, die mittlerweile eine Familie gegründet haben.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.