The Gifted: X-Men-Serie nach Staffel 2 abgesetzt

Die X-Men sind im Fernsehen kein Zuschauermagnet. Nach einer schwachen 2. Staffel von The Gifted zieht der amerikanische Sender Fox den Stecker und beendet die Serie. Damit endet das Format nach insgesamt 29 Episoden.

Hintergrund für die Absetzung sind die schwachen Quoten. Während die 1. Staffel noch auf einen Zuschauerschnitt von 3,31 Millionen und ein Rating von 1.0 kam, ging es in Staffel um rund 40 Prozent nach unten. So schalteten in Staffel 2 im Durchschnitt nicht einmal mehr zwei Millionen Zuschauer ein. Beim Staffelfinale waren sogar nur 1,61 Millionen Zuschauer live dabei. Zu wenig für den Sender Fox, um eine 3. Staffel zu bestellen.

Die Handlung von The Gifted drehte sich um die Familie Stewart, deren beide Kinder übermenschliche Fähigkeiten entwickelt. Um sich zu schützen, müssen sie vor der Regierung fliehen und finden dabei Hilfe bei Mutanten, die sich im Untergrund organisiert haben.

In den Hauptrollen der Serie waren Stephen Moyer, Amy Acker, Sean Teale, Natalie Alyn Lind, Percy Hynes White, Coby Bell, Jamie Chung, Blair Redford, Emma Dumont und Grace Byers zu sehen.

The Gifted X-Men

Originaltitel: The Gifted (2017)
Erstaustrahlung am 02.10.2017
Darsteller: Stephen Moyer (Reed Strucker), Amy Acker (Caitlin Strucker), Sean Teale (Marcos Diaz / Eclipse), Jamie Chung (Clarice Fong / Blink), Coby Bell (Jace Turner), Emma Dumont (Lorna Dane / Polaris), Blair Redford (John Proudstar / Thunderbird), Natalie Alyn Lind (Lauren Strucker), Percy Hynes White (Andy Strucker)
Produzenten: Matt Nix, Lauren Shuler Donner, Bryan Singer, Simon Kinberg, Jeph Loeb, Jim Chory, Len Wiseman
Staffeln: 2+
Anzahl der Episoden: 13+


Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.