Game of Thrones: Dreharbeiten zum Prequel haben begonnen

Während die Ursprungsserie erst kürzlich geendet hat, haben die Dreharbeiten zum Piloten der Prequel-Serie von Game of Thrones bereits begonnen, in der Hoffnung, dass auch bald eine Serienbestellung folgen wird. 

Nordirland, das schon während der gesamten Drehzeit der ursprünglichen Serie ein Zuhause bot, steht wieder als Drehort zur Verfügung. Im Moment ist noch unklar, ob auch in anderen Ländern gedreht wird. 

Jane Goldman (X-Men: Erste Entscheidung) wird als Showrunner fungieren und dabei von Autor George R.R. Martin unterstützt. Regisseurin S.J. Clarkson (Jessica Jones) übernimmt die Regie. Martin zufolge, soll die Geschichte etwa 5000 Jahre vor den Ereignissen in Game of Thrones spielen. Königsmund und der Eiserne Thron existieren zu dieser Zeit noch nicht.

Laut Martin, soll die Serie im englischen Original The Long Night heißen. Naomi Watts, Miranda Richardson und John Simm gehören unter anderem zur Besetzung. Mit einem Serienstart ist allerdings frühestens Ende 2020 zu rechnen, wobei ein Start im Frühjahr 2021 realistischer erscheint.

Game of Thrones Logo

Originaltitel: Game of Thrones (2011-2019)
Basiert auf der Fantasy-Reihe Das Lied von Eis und Feuer von George R. R. Martin
Erstaustrahlung am 17.04.2011
Darsteller: Peter Dinklage (Tyrion Lennister), Lena Headey (Cersei Lennister), Emilia Clarke (Daenerys Targaryen), Kit Harington (Jon Snow), Sophie Turner (Sansa Stark), Maisie Williams (Arya Stark), Nikolaj Coster-Waldau (Jaime Lennister)
Produzenten: David Benioff, D. B. Weiss, Carolyn Strauss, Frank Doelger, Bernadette Caulfield
Staffeln: 8
Anzahl der Episoden: 73


Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.