Avengers: Endgame – Erweiterte Fassung ab Donnerstag in den deutschen Kinos

Avengers Endgame.jpg

Avengers 4 Endgame

Marvel Studios und Disney bringen Avengers: Endgame auch in Deutschland noch einmal in einer erweiterten Fassung in die Kinos. Die Version läuft ab dem morgigen Donnerstag (27. Juni) in 150 deutschen Lichtspielhäusern.

Wie Comingsoon berichtet, gehört zu der erweiterten Fassung in der amerikanischen Version nicht nur ein Poster für die Fans, sondern auch eine Videoeinfürung durch Regisseur Anthony Russo, eine bisher nicht gezeigte Szene und eine Sneak Peek für den anstehenden Spider-Man: Far From Home. Die Videoinhalte dürfte auch in Deutschland identisch sein, ob es auch das Poster gibt, ist nicht bekannt.

Hintergrund für die erneute Aufführung ist der Versuch, Avengers: Endgame zum einspielstärksten Film aller Zeiten zu machen. Aktuell steht die Comicverfilmung bei einem Einspielergebnis von 2,751 Milliarden Dollar. Für den Rekordwert von Avatar fehlen dem Film noch rund 37 Millionen Dollar.

In Avengers: Endgame können sich die Fans unter anderem auf ein Wiedersehen mit Robert Downey Jr., Chris Hemsworth, Mark Ruffalo, Chris Evans, Josh Brolin, Scarlett Johansson, Don Cheadle, Letitia Wright, Gwyneth Paltrow, Jeremy Renner, Jon Favreau, Paul Rudd, Brie Larson und Benedict Wong freuen. Als Regisseur waren, wie schon beim Vorgänger, Anthony und Joe Russo aktiv. Das Drehbuch stammt von Christopher Markus und Stephen McFeely. Auch diese lieferten schon bei Avengers: Infinity War die Vorlage.

Avengers Endgame
Originaltitel:
Avengers: Endgame
Kinostart:
24.04.19
Regie:
Anthony Russo, Joe Russo
Drehbuch:
Christopher Markus, Stephen McFeely
Darsteller:
Robert Downey Jr., Chris Hemsworth, Mark Ruffalo, Chris Evans, Josh Brolin, Scarlett Johansson, Don Cheadle
Das große Finale des Marvel Cinematic Universe.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.