The Heavens: Serienidee von Fantasy-Autor Lev Grossman landet bei Amazon

amazon_studios_logo.jpg

Logo von Amazon Studios

Amazon hat eine Idee von Bestseller-Autor Lev Grossman zu einer Serie namens The Heavens gekauft. Hierbei handelt es sich um eine Science-Fiction-Geschichte, die eine klassische aber auch düstere Space-Opera darstellen soll. 

In der Serie geht es um eine junge Frau namens Miranda, die eine mächtige Waffe eines längst verschwundenen Imperiums findet. Diese Entdeckung führt zu einem epischen Abenteuer, bei dem Miranda auf unterschiedliche Figuren trifft, während sie daran arbeitet, eine Galaxie für einen Krieg gegen eine altertümlichen Gegenspieler zu vereinen. Hierzu gehören ein tödlicher Superagent und ein alkoholkranker genialer Prinz.    

Michael London von Groundswell Production sowie Lindsay Dunn, Mike Loracca, Anthony und Joe Russo (Avengers: Infinity WarAvengers: Endgame) von AGBO sollen als ausführende Produzenten agieren. Grossman beschreibt sich selbst als großer Star-Wars-Fan, der den Film als Achtjähriger sechs Mal im Kino gesehen hat. Seitdem wollte er schon immer eine Geschichte dieser Größenordnung mit großen Raumschiffen, Raumschlachten und charismatischen Helden erzählen. 

Michael London und Groundwell Productions produzierten bereits die Syfy-Serie The Magicians, deren 5. Staffel momentan gedreht wird und auf einer gleichnamigen Romanreihe aus der Feder Lev Grossmans basiert. Grossman ist außerdem ein preisgekrönter Journalist.  

AGBO wurde von den Russo-Brüdern, Todd Makurath und Larocca gegründet. Es handelt sich um ein von Künstlern geleiteten Kollektiv, das sich die Schöpfung von weltweiten Inhalten für Film, Fernsehen und digitalen Plattformen konzentriert.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.