The Last Adventure of Constance Verity: Awkwafina übernimmt die Hauptrolle in der Fantasyadaption

Darstellerin Awkwafina hat für die Hauptrolle im Fantasyfilm The Last Adventure of Constance Verity unterschrieben. Bei dem Projekt handelt es sich um die Adaption des gleichnamigen Romans von A. Lee Martinez, der in Deutschland unter dem Titel Constance Verity. Galaktisch-geniale Superheldin erschienen ist.

Die Geschichte dreht sich um die titelgebende Constance Verity, die aus mysteriösen Umständen seit ihrer Geburt immer wieder in den Kampf um die Welt hineingezogen wird. Seit sie denken kann, muss sie die Menschheit vor übernatürlichen Mächten retten, was mit der Zeit ziemlich ermüdend ist. Statt immer wieder kämpfen zu müssen, sehnt sich Constance nach einem normalen Leben. Dummerweise ist dies nicht ganz so einfach, wenn man tatsächlich die Auserwählte ist.

Bisher sind zwei Romane der Reihe erschienen, während sich ein dritter aktuell in Arbeit befindet. Für den Film wurde der erste Band von Drehbuchautor John Raffo adaptiert. Als Produzenten fungieren Jon Shestack und Jon Silk. Legendary finanziert das Projekt, wobei es bisher noch keinen Regisseur gibt. Auch ein Startdatum hat das Filmstudio noch nicht bekannt gegeben.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.