Game of Thrones: David Benioff und D.B. Weiss äußern sich erstmals zur finalen Staffel

Erstmals nach der vielkritisierten finalen Staffel von Game of Thrones haben sich die Showrunner David Benioff und D.B. Weiss im Interview mit dem japanischen Star Channel (via Daily Mail) geäußert. Die Fans dürfte dieses Interview allerdings nicht besänftigen. Denn Benioff und Weiss gingen nicht auf die Kritik der Fans ein. Lediglich der Kaffeebecher aus der vierten Folge wurde ausgiebig besprochen.

Den Showrunnern zufolge war dieser Fehler zwar im ersten Moment sehr peinlich, inzwischen fände man ihn aber eher witzig:

"Wir haben uns so sehr auf Danerys und Jon Snow konzentriert, dass wir den Kaffeebecher mitten auf dem Tisch einfach übersehen haben. Zuerst konnte ich es nicht glauben und dann war es peinlich. Wie konnten wir den Kaffeebecher mitten in der Einstellung nicht sehen? Das ist nur ein Fehler, und jetzt finden wir es irgendwie lustig."

Benioff ergänzt scherzhaft, dass es wie bei einem Perserteppich sei, in den man aus Tradition kleine Fehler einbaut, da nur Gott etwas Perfektes kreieren dürfe. Dass in einer späteren Folge dann noch eine Wasserflasche nur mäßig durch einen Darsteller versteckt wurde, blieb dabei unerwähnt.

Die Fans dürften die Aussagen von Benioff und Weiss jedenfalls kaum milder stimmen. Vielleicht kann das erste Spin-off zu Game of Thrones die Zuschauer aber wieder mit der Marke versöhnen. Derzeit laufen die Dreharbeiten zur Prequel-Serie mit Naomi Watts. Daran sind Weiss und Benioff allerdings nicht mehr beteiligt. 

Game of Thrones Logo

Originaltitel: Game of Thrones (2011-2019)
Basiert auf der Fantasy-Reihe Das Lied von Eis und Feuer von George R. R. Martin
Erstaustrahlung am 17.04.2011
Darsteller: Peter Dinklage (Tyrion Lennister), Lena Headey (Cersei Lennister), Emilia Clarke (Daenerys Targaryen), Kit Harington (Jon Snow), Sophie Turner (Sansa Stark), Maisie Williams (Arya Stark), Nikolaj Coster-Waldau (Jaime Lennister)
Produzenten: David Benioff, D. B. Weiss, Carolyn Strauss, Frank Doelger, Bernadette Caulfield
Staffeln: 8
Anzahl der Episoden: 73


Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.