Blizzard Entertainment: Neue Hinweise auf Serien zu Diablo und Overwatch

Blizzard Wallpaper

Blizzard Wallpaper

Nick van Dyk, Co-Präsident bei Blizzard Entertainment, hat auf seinem LinkedIN-Profil neue Hinweise zu den aktuellen Projekten des Entwicklerteams gegeben. Darunter auch ein paar Verweise auf zwei Serien, an denen offenbar gearbeitet wird. Neben einer Serie zu Diablo, zu der es schon seit Längerem Gerüchte gibt, ist auch die Rede von einer Serie zu Overwatch.

Schon im vergangenen Jahr erklärte Drehbuchautor Andrew Cosby, dass er in Verhandlungen mit Blizzard stünde, um an einer Serie zu Diablo mitzuarbeiten. Der entsprechende Tweet wurde allerdings bereits kurz danach gelöscht.

Die Informationen aus van Dyks Profil deuten darauf hin, dass Diablo eine Anime-Serie werden könnte, die für den Streaming-Dienst Netflix produziert werden soll. Für eine solche Produktion spricht auch, dass Blizzard sich bereits 2019 die Rechte für Filme und Serien mit dem Namen Diablo gesichert hat.

Offiziell bestätigt sind die Serien damit aber noch immer nicht. Es bleibt abzuwarten, wann beziehungsweise ob Blizzard eine der beiden oder sogar beide Serien in naher Zukunft offiziell ankündigt.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.