Familie Willoughby: Trailer zum neuen Animationsabenteuer von Netflix

Für den kommenden Animationsfilm Familie Willoughby wurde ein erster Trailer veröffentlicht. Bei der Netflix-Produktion handelt es sich um die Adaption des Buchs von Lois Lowry. Einen Veröffentlichungstermin gibt es ebenfalls bereits schon. So soll der Film ab dem 22. April bei Netflix verfügbar sein.

Familie Willoughby erzählt die Geschichte von vier Geschwistern, die glauben, dass sie sich selbst besser erziehen können als ihr selbstsüchtigen Eltern. Daraufhin entwickeln sie einen Plan, um diese in einen Urlaub zu schicken. Anschließend begeben sich die Willoughby-Geschwister selbst auf eine Reise und entdecken während dieser die wahre Bedeutung von Familie.

In der englischen Originalfassung sind Alessia Cara als Jane, Will Forte (Scoob!) als Tim, Vincent Tong (Sausage Party) als the Barnabys, Ricky Gervais als Katze, Maya Rudolph (Big Hero 6) als Nanny, Terry Crews (Wolkig mit Aussicht auf Fleischbällchen 2) als Comander Melanoff, Martin Short (Frankenweenie) als Vater und Jane Krakowski (Open Season) als Mutter zu hören.

Inszeniert wurde der Animationsfilm von Kris Pearn (Wolkig mit Aussicht auf Fleischbällchen 2), der auch selbst das Drehbuch geschrieben hat.

Familie Willoughby | Offizieller Trailer | Netflix

The Willoughbys | Official Trailer | Netflix

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.