Hexen hexen: Erster Blick auf Anne Hathaway als Hexe im neuen Clip

Hexen hexen.jpg

Hexen hexen

In einem neuen Clip zu Hexen hexen zeigt Anne Hathaway erstmals ihr Hexengesicht. Der Clip erklärt, woran man Hexen erkennen kann, wozu vor allem die Tatsache gehört, dass Hexen Perücken tragen, um ihre Glatze zu verbergen.

Die Neuverfilmung basiert auf dem gleichnamigen Kinderbuch von Autor Roald Dahl. Der Film erzählt die Geschichte eines Jungen, der in den 60er Jahren nach dem Tod seiner Mutter bei seiner Großmutter einzieht. Nachdem in der Nachbarschaft eine Gruppe von Hexen auftaucht, nimmt die Großmutter ihren Enkel kurzerhand mit in ein Hotel. Dummerweise findet auch dort gerade ein großes Hexentreffen statt, wobei die anwesenden Hexen einen finsteren Plan verfolgen.

In den Hauptrollen des Films sind Anne Hathaway, Octavia Spencer, Stanley Tucci, Kristin Chenoweth, Codie-Lei Eastick und Jahzir Bruno zu sehen. Im englischen Original übernimmt Chris Rock zudem die Sprechrolle des Erzählers. Inszeniert wurde der Film von Robert Zemeckis, der gemeinsam mit Guillermo del Toro und Kenya Barris auch das Drehbuch geschrieben hat.

In den USA startet Hexen hexen nicht in den Kinos. Stattdessen erscheint er am 22. Oktober exklusiv beim Streaming-Dienst HBO Max. Hierzulande ist dagegen weiterhin eine Kinoveröffentlichung geplant. Bisher gibt es jedoch noch keinen Termin.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.