Hexen hexen: Octavia Spencer spielt in Robert Zemeckis Neuverfilmung mit

Octavia_Spencer_Shape_Water.jpg

Octavia Spencer Shape Water

Anne Hathaway (Colossal, The Dark Knight Rises) wird in Robert Zemeckis (Zurück in die Zukunft, Forrest Gump) Neuauflage von Hexen hexen als fiese Oberhexe zu sehen sein. Jetzt wurde bekannt, dass sich Octavia Spencer in Verhandlungen für eine weitere Rolle in dem Film befindet.

Spencer spielte zuletzt in Shape of Water und Hidden Figures: Unerkannte Heldinnen mit. In der Neuverfilmung soll die Darstellerin die Großmutter des Jungen spielen, welcher sich mit der Oberhexe anlegt.

Roald Dahl veröffentlichte den Roman Hexen hexen 1983. In dem Roman die zieht ein achtjähriger Junge, nach dem Tod seiner Eltern mit seiner Großmutter von Norwegen nach England. In seiner neuen Heimat kommt der Junge hinter den Plan einer Gruppe von Hexen, die alle Kinder Englands in Mäuse verwandeln wollen.

Dahls Kinderbuch wurde 1990 unter der Regie von Nicolas Roeg mit Anjelica Huston als Oberhexe schon einmal verfilmt. Diese Verfilmung stieß beim Autor aber auf wenig Gegenliebe. Zemeckis wird auch das Drehbuch zur Neuverfilmung schreiben. Seine Version soll sich stärker an die literarische Vorlage halten.

Als Produzenten stehen ihm Jack Rapke (Cast Away – Verschollen), Alfonso Cuaron (Gravity) und Guillermo del Toro (The Shape of Water) zur Seite. Letztere wollte ursprünglich selbst die Regie bei den Projekt übernehmen und hatte schon einen früheren Entwurf des Skripts verfasst, bevor er aus Terminproblemen die Regie abgeben musste.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.