Rot: Pixar veröffentlicht ersten Trailer zum Animationsfilm

Pixar hat einen ersten Teaser-Trailer zum kommenden Animationsfilm Rot veröffentlicht. Die Vorschau fokussiert sich verstärkt auf eine größere Szene aus dem Film, gibt aber trotzdem einen guten Ausblick darauf, was in dem neuen Animationsfilm auf die Zuschauer wartet. Angekündigt ist der Film aktuell für den 10. März 2022. Nach bisherigem Stand kehrt Pixar mit Rot auch wieder in die Kinos zurück, nachdem die letzten beiden Produktionen Soul und Luca exklusiv bei Disney+ ihre Premiere feierten.

Der Film stellt die 13-jährige Mei Lee in den Mittelpunkt. Mei ist hin- und hergerissen zwischen einem Leben als gute Tochter ihrer Mutter und dem Chaos, das das Heranwachsen so mit sich bringt. Erschwert wird ihr Leben dadurch, dass sie einem mysteriösen Phänomen leidet. Immer wenn sie zu aufgeregt wird, was bei einem Teenager praktisch dauernd der Fall ist, verwandelt sie sich in einem riesigen roten Panda.

Inszeniert wird Rot Von Domee Shi, womit erstmals eine Frau bei einer Pixar Spielfilmproduktion auf dem Regiestuhl Platz nimmt. Shi war zuvor bereits für den Kurzfilm Bao verantwortlich, für den sie einen Oscar gewann.

Turning Red | Teaser Trailer

ROT – Teaser Trailer (deutsch/german) | Disney•Pixar HD

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Herabwürdigende, verletzende oder respektlose Kommentare werden gelöscht.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.