Die Insel des Dr. Moreau: TV-Serie in Planung

Der amerikanische Sender CBS nimmt sich Die Insel des Dr. Moreau von H.G. Wells vor und plant eine neue TV-Serie basierend auf der Geschichte. Für das Projekt hat man sich zunächst einmal Phillip Iscove ins Boot geholt, der ein Pilotskript verfassen soll. Iscove hat unter anderem die Serienversion von Sleepy Hollow für den Sender Fox kreiert.

Inhaltlich ist zum jetzigen Zeitpunkt nur sehr wenig über die geplante Serie bekannt. Die Handlung soll in der heutigen Zeit angesiedelt sein, wobei die Rolle des Dr. Moreau einer Geschlechtsumwandlung unterzogen wird. So erhält die titelgebende Hauptfigur den Namen Dr. Katherine Moreau, während die Serie selbst aktuell unter dem Namen Moreau entwickelt wird.

Die Insel des Dr. Moreau erschien erstmals im Jahr 1896 und dreht sich um den Schiffbrüchigen Edward Prendick. Dieser landet nach einem Schiffsunglück auf einer mysteriösen Insel und trifft dort auf einen ebenso geheimnisvollen Wissenschaftler. Dr. Moreau verbringt seine Zeit mit Experimenten, in deren Folge er eine Anzahl von Tieren in menschenähnliche Mischwesen verwandeln konnte. Diese können nicht nur aufrecht gehen, sondern sind auch in der Lage zu sprechen und zu denken.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.