Doctor Strange: Erste Details zu Mads Mikkelsens Schurkenrolle

doctor-strange-logo.jpg

Doctor Strange Logo

Auf die ersten Bilder aus dem übernächsten Marvel-Films Doctor Strange mit Benedict Cumberbatch in der Hauptrolle folgen die ersten Informationen über den Schurken des Films, der von Mads Mikkelsen (Hannibal) dargestellt wird. Marvel-Studios-Chef Kevin Feige spricht über den Charakter, dessen Name jedoch weiterhin geheim ist. Genauso wie Stephen Strange ist Mikkelsens Charakter ein Zauberer, der seine Aufgabe, die Menschheit zu beschützen, jedoch etwas anders auffasst:

"Mads Charakter ist ein Zauberer, der mit seiner Überzeugung eine eigene Richtung einschlägt. Er ist davon überzeugt, dass 'The Ancient One' [Tilda Swintons Charakter, Mentor von Strange] nur ihre eigene Macht stützen möchte und die Welt besser dran wäre, wenn man das eine oder andere von dort zu uns durchlässt. [...] Ich habe schon viele Namen für ihn gelesen, aber bisher hat noch niemand den richtigen genannt. Es wäre toll, wenn wir es geheimhalten könnten, wenn möglich."

Feige hat noch ein paar allgemeine Worte zum Film übrig:

"Wir nehmen das Publikum mit auf eine Reise durch das Multiversum, in andere Dimensionen und zu weiteren unglaublichen Dingen da draußen. Wunder, die visuell hoffentlich sehr interessant und einzigartig sein werden. Aber es gibt auch sehr angsteinflößende Dinge in diesen anderen Dimensionen."

Doctor Strange kommt am 05. November 2016 in unsere Kinos.

Doctor Strange Poster
Originaltitel:
Doctor Strange
Kinostart:
27.10.16
Regie:
Scott Derrickson
Drehbuch:
Thomas Dean Donnelly, Jon Spaihts
Darsteller:
Benedict Cumberbatch, Chiwetel Ejiofor, Tilda Swinton
Dr. Stephen Strange ist ein Neurochirurg, der nach einem Autounfall seinem Beruf nicht mehr nachgehen kann. Er lernt bei einem Heiler in Tibet seine wahren Fähigkeiten kennen und wird zum mächtigsten Magier der Welt.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.