Star Wars: Rogue One - Titel und Hauptdarstellerin zum 1. Spin-off

Das erste der geplanten Star Wars Spin-offs hat einen Namen. Beim jährlichen Treffen der Anteilseigner von Disney wurde bekannt gegeben, dass der Ableger unter den Titel Rogue One in die Kinos kommen soll. Die Titelenthüllung war jedoch noch nicht alles, die Chefs von Disney präsentierten darüber hinaus auch Felicity Jones (Amazing Spider-Man 2, Die Entdeckung der Unendlichkeit) als erste Darstellerin des Films.

Rogue One entsteht unter der Regie von Godzilla-Regisseur Gareth Edwards und geht auf eine Idee von John Knoll, seines Zeichens Chief Creative Officer bei Industrial Light & Magic, zurück. Das Drehbuch stammt von Chris Weitz. In die Kinos kommt Rogue One am 15. Dezember 2016.

Auf Star-Wars-Nachschub müssen die Fans im Anschluss an Rogue One übrigens nicht zu lange warten. Auf dem Treffen wurde neben dem Titel des Spin-offs auch der Starttermin von Star Wars Episode VIII bekannt gegeben. Der Film, der von Rian Johnson geschrieben und inszeniert wird, ist ab dem 26. Mai 2017 in den amerikanischen Kinos zu sehen. Genau 40 Jahre und einen Tag zuvor wurde Star Wars Episode IV veröffentlicht.

Rogue One A Star Wars Story Poster
Originaltitel:
Rogue One: A Star Wars Story
Kinostart:
15.12.16
Laufzeit:
133 min
Regie:
Gareth Edwards
Drehbuch:
John Knoll, Chris Weitz, Gary Whitta
Darsteller:
Felicity Jones (Jyn Erso), Diego Luna (Cassian Andor), Ben Mendelsohn (Orson Krennic), Donnie Yen (Chirrut Îmwe), Mads Mikkelsen (Galen Erso), Alan Tudyk (K-2S0), Jiang Wen (Baze Malbus), Forest Whitaker (Saw Gerrera), Riz Ahmed (Bodhi Rook)
Zeitlich zwischen den Episoden III und IV angesiedelt, dreht sich die Handlung um eine Rebellentruppe, die die Baupläne des Todessterns stehlen soll.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.