Kevin Feige über Ant-Man 2 und Marvel's Phase 3

marvel.jpg

Marvel-Logo

Auf den Pressekonferenzen zu Ant-Man spricht Marvel-Studios-Chef Kevin Feige auch über die weiteren Möglichkeiten des Cinematic Universe und konkrete Entwicklungen zu den Filmen aus Phase 3, die im Mai 2016 durch Captain America: Civil War eingeleitet wird.

Im Moment laufen noch die Dreharbeiten zu Civil War; von 80 Drehtagen hat man jedoch schon über 40 geschafft. Doctor Strange wird ab November in London gedreht. Mit den Dreharbeiten zu Guardians of the Galaxy Vol. 2 soll es ab Februar oder März 2016 in Atlanta losgehen. Thor: Ragnarok und Spider-Man werden ab Juni 2016 parallel gedreht.

Gerüchteweise soll Thor-Regisseur Kenneth Branagh auch den dritten Film Thor: Ragnarok inszenieren, bestätigt ist dies jedoch noch nicht. Die Entscheidung, welcher Regisseur den Zuschlag bekommen hat, wird nicht vor Ende des Sommers bekanntgegeben.

Das Cinematic Universe verläuft zwar gradlinig, doch auch in Zukunft ist es möglich, dass Filme in einer anderen Zeit oder Epoche spielen, a la Agent Carter oder Captain America.

Über die Wahrscheinlichkeit einer eigenen Fortsetzung zu Ant-Man, sollte der Film kommerziell erfolgreich sein, hält sich Feige jedoch erst einmal bedeckt:

"Ich weiß es nicht genau. Wir bekommen allmählich Luxusprobleme, weil es zuviele Franchisen gibt, die gleichzeitig gesteuert werden müssen. Es ist ein sehr vornehmes Problem, dem wir uns stellen müssen und wir versuchen eine Lösung zu finden, damit wir weiterhin die Filme so machen können, wie es bisher der Fall ist. Wir wollen uns nicht zu sehr einengen und damit die Fähigkeit verlieren, unsere Filme so zu gestalten, wie wir es möchten."

Ant-Man wird nach seinem Solofilm auch in Captain America: Civil War zu sehen sein. Die Filme aus Phase 3 des Cinematic Universe in der Übersicht:

Captain America: Civil War 05. Mai 2016 (US-Start am 06. Mai 2016)
Doctor Strange 27. Oktober 2016 (US-Start am 04. November 2016)
Guardians of the Galaxy 2 27. April 2017 (US-Start am 05. Mai 2017)
Thor: Ragnarok 27. Juli 2017 (US-Start am 28. Juli 2017)
Black Panther 27. Oktober 2017 (US-Start am 03.11.2018)
Avengers: Infinity War, Part 1 16. April 2018 (US-Start am 04. Mai 2018)
Inhumans 25. Oktober 2018 (US-Start am 02.11.2018)
Avengers: Infinity War, Part 2 (US-Start am 03. Mai 2019)

Ant-Man kommt am 23. Juli in die Kinos. Marvel hat inzwischen auch einen ersten Filmclip veröffentlicht, den ihr euch hier ansehen könnt.

Ant-Man Official Movie Clip #1 (2015) - Paul Rudd, Evangeline Lilly Marvel Movie HD

Ant-Man Teaserposter
Originaltitel:
Ant-Man
Kinostart:
23.07.15
Regie:
Peyton Reed
Drehbuch:
Adam McKay, Paul Rudd
Darsteller:
Paul Rudd, Evangeline Lilly, Corey Stoll, Bobby Cannavale, Michael Peña, Judy Greer, Tip "T.I." Harris, Michael Douglas
Acht Jahre und zehn Marvel-Filme später hat Ant-Man den Sprung auf die Leinwand tatsächlich geschafft und beendet Runde Zwei des in Phasen unterteilten Marvel-Filmuniversums. Jedoch ganz anders, als ursprünglich geplant.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.