Six Underground

6 Underground: Clip aus dem Actionfilm veröffentlicht

Nach dem finalen Trailer zu 6 Underground hat Netflix noch einmal ein neues Promovideo zum kommenden Actionfilm veröffentlicht. In einem kleinen Crossover sind Szenen aus 6 Underground sowie der Netflix-Serie Das Haus des Geldes zu sehen. Der Film selbst ist ab dem morgigen Freitag bei Netflix verfügbar.

Die Geschichte von 6 Underground dreht sich um eine Gruppe von Männern und Frauen, die ihren Tod vortäuschen, um fortan im Geheimen leben zu können. Ihre so gewonnene Freiheit nutzen sie, um Jagd auf einige der gefährlichsten Verbrecher der Welt zu machen.

Die Idee geht auf Rhett Reese und Paul Wernick zurück, die auch das Drehbuch zum Film geschrieben haben. Die beiden Autoren und Ryan Reynolds arbeiten nicht zum ersten Mal zusammen. Sie schrieben bereits die Vorlage für Deadpool und die Fortsetzung Deadpool 2. Bei Letzterem war auch Reynolds selbst am Schreiben des Drehbuchs beteiligt.

Neben Ryan Reynolds sind auch Dave Franco (Die Unfassbaren, The Disaster Artist), Manuel Garcia-Rulfo (The Magnificent Seven, Sicario 2), Adria Arjona (Pacific Rim: Uprising), Corey Hawkins (Kong: Skull Island, BlacKkKlansman), Ben Hardy (X-Men: Apocalypse), Lior Raz, Mélanie Laurent und Payman Maadi (13 Hours: The Secret Soldiers of Benghazi) im Film zu sehen.

The Professor & One | La Casa de Papel | Netflix

6 Underground: Finaler Trailer zum Actionfilm veröffentlicht

Noch in dieser Woche feiert Michael Bays neuester Actionfilm 6 Underground bei Netflix seine Premiere. Entsprechend hat der Streaming-Dienst nun noch einmal einen neuen Trailer veröffentlicht. Dieser gewährt einige neue Einblicke in das actionreiche Geschehen. Der offizielle Startschuss für den Film fällt am Freitag, den 13. Dezember.

Die Geschichte von 6 Underground dreht sich um eine Gruppe von Männern und Frauen, die ihren Tod vortäuschen, um fortan im Geheimen leben zu können. Ihre so gewonnene Freiheit nutzen sie, um Jagd auf einige der gefährlichsten Verbrecher der Welt zu machen.

Die Idee geht auf Rhett Reese und Paul Wernick zurück, die auch das Drehbuch zum Film geschrieben haben. Die beiden Autoren und Ryan Reynolds arbeiten nicht zum ersten Mal zusammen. Sie schrieben bereits die Vorlage für Deadpool und die Fortsetzung Deadpool 2. Bei Letzterem war auch Reynolds selbst am Schreiben des Drehbuchs beteiligt.

Neben Ryan Reynolds sind auch Dave Franco (Die Unfassbaren, The Disaster Artist), Manuel Garcia-Rulfo (The Magnificent Seven, Sicario 2), Adria Arjona (Pacific Rim: Uprising), Corey Hawkins (Kong: Skull Island, BlacKkKlansman), Ben Hardy (X-Men: Apocalypse), Lior Raz, Mélanie Laurent und Payman Maadi (13 Hours: The Secret Soldiers of Benghazi) im Film zu sehen.

6 Underground ist ab dem 13. Dezember bei Netflix verfügbar.

Final Trailer | 6 Underground starring Ryan Reynolds | Netflix

Finaler Trailer | „6 Underground“ mit Ryan Reynolds | Netflix

6 Underground: Ryan Reynolds erklärt die Physik von Michael Bays Filmen in neuem Promovideo

Netflix hat ein neues Promovideo zu 6 Underground veröffentlicht. Das Video zeigt Ryan Reynolds, der auf humorvolle Weise die Physik der Filme von Regisseur Michael Bay erklärt und gleichzeitig warum dessen neuestes Werk der Michael-Bay-ste Film überhaupt ist. Darüber hinaus gibt es auch die eine oder andere neue Szene aus dem Actionfilm zu sehen.

Die Geschichte von 6 Underground dreht sich um eine Gruppe von Männern und Frauen, die ihren Tod vortäuschen, um fortan im Geheimen leben zu können. Ihre so gewonnene Freiheit nutzen sie, um Jagd auf einige der gefährlichsten Verbrecher der Welt zu machen.

Die Idee geht auf Rhett Reese und Paul Wernick zurück, die auch das Drehbuch zum Film geschrieben haben. Die beiden Autoren und Ryan Reynolds arbeiten nicht zum ersten Mal zusammen. Sie schrieben bereits die Vorlage für Deadpool und die Fortsetzung Deadpool 2. Bei Letzterem war auch Reynolds selbst am Schreiben des Drehbuchs beteiligt.

Neben Ryan Reynolds sind auch Dave Franco (Die Unfassbaren, The Disaster Artist), Manuel Garcia-Rulfo (The Magnificent Seven, Sicario 2), Adria Arjona (Pacific Rim: Uprising), Corey Hawkins (Kong: Skull Island, BlacKkKlansman), Ben Hardy (X-Men: Apocalypse), Lior Raz, Mélanie Laurent und Payman Maadi (13 Hours: The Secret Soldiers of Benghazi) im Film zu sehen.

6 Underground ist ab dem 13. Dezember bei Netflix verfügbar.

6 Underground: Because Science Says So (and Ryan Reynolds does too) | Netflix

Weil die Wissenschaft das sagt (und Ryan Reynolds) | 6 Underground | Netflix

Bella Italia: Neuer Trailer zu Netflix' 6 Underground

"Komm ein bisschen mit nach Italien..." - Der von Netflix präsentierte neue Trailer zu 6 Underground kommt in Aufmachung einer Reisewerbung daher.

Die Prämisse des Actionfilms ist, dass eine Gruppe von Männern und Frauen ihren Tod vortäuschen, um fortan im Geheimen leben zu können. Ihre so gewonnene Freiheit nutzen sie, um Jagd auf einige der gefährlichsten Verbrecher der Welt zu machen.

Ryan Reynolds hat nicht nur eine der Hauptrollen übernommen, sondern für die Produktion und Umsetzung des Films mit Regisseur Michael Bay zusammengearbeitet. Rhett Reese und Paul Wernick haben die Idee zur Geschichte entwickelt und auch das Drehbuch geschrieben. Kein sich fremdes Team - die beiden Autoren haben bereits Deadpool und Deadpool 2 (hier auch zusammen mit Reynolds) geschrieben. 

In weiteren Hauptrollen werden Dave Franco (Die Unfassbaren, The Disaster Artist), Manuel Garcia-Rulfo (The Magnificent Seven, Sicario 2), Adria Arjona (Pacific Rim: Uprising), Corey Hawkins (Kong: Skull Island, BlacKkKlansman), Ben Hardy (X-Men: Apocalypse), Lior Raz, Mélanie Laurent und Payman Maadi (13 Hours: The Secret Soldiers of Benghazi) zu sehen sein.

6 Underground ist ab dem 13. Dezember weltweit bei Netflix verfügbar.

6 Underground Starring Ryan Reynolds | Visit Italy | Netflix

„6 Underground“ mit Ryan Reynolds | Besucht Italien | Netflix

6 Underground: Erster Trailer zum Actionfilm mit Ryan Reynolds

Netflix hat einen ersten Trailer zum Action-Film 6 Underground veröffentlicht. Zudem gab der Streaming-Dienst auch gleich das Startdatum für den Film bekannt. So wird 6 Underground ab dem 13. Dezember verfügbar sein.

Der Film ist eine Zusammenarbeit von Darsteller Ryan Reynolds und Regisseur Michael Bay. Bay-typisch geht es entsprechend actionreich zur Sache. Die Geschichte dreht sich um eine Gruppe von Männern und Frauen, die ihren Tod vortäuschen, um fortan im Geheimen leben zu können. Ihre so gewonnene Freiheit nutzen sie, um Jagd auf einige der gefährlichsten Verbrecher der Welt zu machen.

Die Idee geht auf Rhett Reese und Paul Wernick zurück, die auch das Drehbuch zum Film geschrieben haben. Die beiden Autoren und Ryan Reynolds arbeiten nicht zum ersten Mal zusammen. Sie schrieben bereits die Vorlage für Deadpool und die Fortsetzung Deadpool 2. Bei Letzterem war auch Reynolds selbst am Schreiben des Drehbuchs beteiligt.

Neben Ryan Reynolds sind auch Dave Franco (Die Unfassbaren, The Disaster Artist), Manuel Garcia-Rulfo (The Magnificent Seven, Sicario 2), Adria Arjona (Pacific Rim: Uprising), Corey Hawkins (Kong: Skull Island, BlacKkKlansman), Ben Hardy (X-Men: Apocalypse), Lior Raz, Mélanie Laurent und Payman Maadi (13 Hours: The Secret Soldiers of Benghazi) im Film zu sehen.

6 Underground starring Ryan Reynolds | Official Trailer | Netflix

„6 Underground“ mit Ryan Reynolds | Offizieller Trailer | Netflix

6 Underground: Ryan Reynolds veröffentlicht Video vom Set

netflix-logo.jpg

Netflix-Logo

Die Dreharbeiten zu Michael Bays nächstem Actionfilm 6 Underground laufen und da lässt es sich Hauptdarsteller Ryan Reynolds nicht nehmen, ein erstes Video vom Set zu veröffentlichen. Zu sehen ist, dass auch das neueste Werk des Regisseurs wieder auf jede Menge Action setzt, auch wenn Reynolds nach eigenen Aussagen andere Dinge an der Zusammenarbeit mit Bay schätzt.

Neben Ryan Reynolds sind auch Dave Franco (Die Unfassbaren, The Disaster Artist), Manuel Garcia-Rulfo (The Magnificent Seven, Sicario 2), Adria Arjona (Pacific Rim: Uprising), Corey Hawkins (Kong: Skull Island, BlacKkKlansman), Ben Hardy (X-Men: Apocalypse), Lior Raz, Mélanie Laurent und Payman Maadi (13 Hours: The Secret Soldiers of Benghazi) im Film zu sehen.

Eine offizielle Inhaltsangabe gibt es bisher noch nicht. Der Film soll sich aber wohl um eine Gruppe von sechs Milliardären drehen, die ihren Tod vortäuschen, um anschließend im Geheimen Verbrecher zu jagen.

Die Idee geht auf Rhett Reese und Paul Wernick zurück, die auch das Drehbuch zum Film geschrieben haben. Die beiden Autoren und Ryan Reynolds arbeiten nicht zum ersten Mal zusammen. Sie schrieben bereits die Vorlage für Deadpool und die Fortsetzung Deadpool 2. Bei Letzterem war auch Reynolds selbst am Schreiben des Drehbuchs beteiligt

6 Underground ist eine Netflix-Produktion und wird exklusiv bei dem Streaminganbieter veröffentlicht. Einen Termin gibt es noch nicht.

Six Underground: Netflix-Film von Ryan Reynolds und Michael Bay soll 150 Millionen Dollar kosten

netflix-logo.jpg

Netflix-Logo

Der neue Netflix-Film Six Underground dürfte das bisher teuerste Projekt des Streaming-Anbieters werden. Nach der Ankündigung am Dienstag berichtet Deadline, dass der Film ein Preisschild von bis zu 150 Millionen Dollar haben wird. Damit begibt sich Netflix nach Bright zum zweiten Mal in die Region der Kinoblockbuster. Der Fantasy-Action-Thriller mit Will Smith in der Hauptrolle soll um die 90 Millionen Dollar gekostet haben. Trotz schwacher Kritiken sollen die Zuschauerzahlen Netflix mehr als überzeugt haben, sodass sich eine Fortsetzung bereits in Arbeit ist.

Six Underground ist eine Produktion von Skydance Media, die für Netflix beispielsweise auch schon die Serie Altered Carbon umsetzten. Die Idee stammt von Paul Wernick und Rhett Reese und wird als actionreiche Achterbahnfahrt beschrieben. Inhaltlich soll sich der Film um eine Gruppe von sechs Milliardären drehen, die ihren Tod vortäuschen, um anschließend im Geheimen Verbrecher zu jagen.

Die Inszenierung des Films übernimmt Michael Bay (Transformers). Als Hauptdarsteller ist bisher nur Ryan Reynolds bestätigt. Wer die anderen fünf Milliardäre spielen wird, ist nicht bekannt. Die Dreharbeiten sollen noch in diesem Sommer starten. Eine Veröffentlichung ist für 2019 geplant.

Six Underground: Ryan Reynolds übernimmt die Hauptrolle in Michael Bays Netflix-Film

netflix-logo.jpg

Netflix-Logo

Skydance Media und Netflix haben angekündigt, dass sie gemeinsam den nächsten Film von Michael Bay produzieren. Das Werk trägt den Namen Six Underground und soll exklusiv bei dem Streaming-Anbieter erscheinen. Ein Hauptdarsteller für den Film ist ebenfalls schon gefunden. So wird Ryan Reynolds die Hauptrolle übernehmen. Es ist der erste Netflix-Film sowohl für Reynolds als auch Michael Bay.

Zur Handlung von Six Underground ist bisher nichts bekannt. Die Idee geht auf Rhett Reese und Paul Wernick zurück, die auch das Drehbuch zum Film geschrieben haben. Die beiden Autoren und Ryan Reynolds arbeiten nicht zum ersten Mal zusammen. Sie schrieben bereits die Vorlage für Deadpool und die Fortsetzung Deadpool 2. Bei Letzterem war auch Reynolds selbst am Schreiben des Drehbuchs beteiligt. Der Film lief in der vergangenen Woche in den Kinos an und startete noch besser als sein Vorgänger.

Die Dreharbeiten zu Six Underground sollen noch in diesem Sommer beginnen. Eine Veröffentlichung ist für 2019 angepeilt. Einen genauen Starttermin gibt es aktuell nicht.

Subscribe to RSS - Six Underground